Gallo - LinkFang.de





Gallo


Dieser Artikel erläutert die Sprache Gallo. Für weitere Bedeutungen, siehe Gallo (Begriffsklärung).

Das Gallo ist eine britto-romanische Varietät der französischen Sprache, die in der östlichen Bretagne gesprochen wird. Ihre Sprecher wurden Gallots genannt.

Anders als bei der keltischen bretonischen Sprache handelt es sich um eine romanische Sprache, der allerdings im wissenschaftlichen Diskurs oftmals nicht einmal der Status eines Dialektes zugestanden wurde. Gallo gehört zur Dialektgruppe der Langues d’oïl und geht auf die erste Hälfte des 2. Jahrtausends zurück. Vermutlich geht die Bezeichnung Gallo auf die Bezeichnung der brittophonen Einwanderer für die romanisierten Gallier der Bretagne zurück (vgl. bret. gallaoued, Franzosen). Nicht zu verwechseln ist das Gallo mit dem in der Westbretagne gesprochenen Bretonischen oder mit der regionalen Variante der französischen Standardsprache, die das Gallo inzwischen fast völlig verdrängt hat. Die Gallo-Sprachbewegung hat seit den 1970er Jahren eine weitgehende Anerkennung des Gallo in der Öffentlichkeit erwirkt. Heute können Lehrer das staatliche Certificat d’Aptitude à l’Enseignement du Gallo erwerben. Grundsätzlich besteht heute die Möglichkeit, Gallo als Wahlfach an Gymnasien zu belegen.

Als tatsächlich gesprochene Sprache ist Gallo heute praktisch nicht mehr vorhanden. Untersuchungen aus den 1980er und 1990er Jahren deuten darauf hin, dass Gallo moribund oder bereits ausgestorben ist.[1]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Buckley, Thomas (1987): La frontière linguistique breton/gallo dans les environs de Plouha", in: La Bretagne Linguistique 3, S. 169-75.

Weblinks

  • Radatz, Hans-Ingo: „Französisch, Bretonisch und ... Gallo – Ist die Bretagne dreisprachig?“, in: Kattenbusch, Dieter (Hg.): Kulturkontakt und Sprachkonflikt in der Romania, Wien 1997, S. 163-189 (online ).

Kategorien: Kultur (Bretagne) | Romanische Sprachen

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Gallo (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.