G.J.P.J. Bolland - LinkFang.de





G.J.P.J. Bolland


Gerardus Johannes Petrus Josephus Bolland, kurz G.J.P.J. Bolland (* 9. Juni 1854 in Groningen; † 11. Februar 1922 in Leiden) war ein niederländischer autodidaktischer Philosoph und Religionswissenschaftler. Bolland war zunächst Anhänger Eduard von Hartmanns und wurde dann der um die Jahrhundertwende bedeutendste Vertreter der hegelschen Philosophie in den Niederlanden; er wirkte als Übersetzer, Herausgeber und Kommentator von Hegels Schriften. Nach seinem Tod organisierte sich der niederländische Hegelianismus in der Bolland-Gesellschaft für reine Vernunft.

Leben

Bolland kam in einer einfachen katholischen Familie zur Welt. Zunächst arbeitete er als Lehrer. Im Jahr 1896 wurde er Professor der Philosophie der Universität Leiden. Bolland war Experte des Deutschen Idealismus, insbesondere des Werks von Eduard von Hartmann und Georg Wilhelm Friedrich Hegel. Er ließ insbesondere das Werk Hegels in den Niederlanden wieder aufleben. Für Aufmerksamkeit sorgten Bollands Forschungsergebnisse über die Anfänge des Christentums. Im Sinne des Jesus-Mythos folgte er Bruno Bauers Werk, indem er davon ausging, dass sich das Christentum aus vorchristlichen Kulten und Strömungen durch Synkretismus entwickelte. Hierbei nahm er Bezug zu Philon von Alexandria. Jesus von Nazaret als historische Person habe hingegen nicht existiert, sondern entwickelte sich aus den Geschichten dieser Strömungen. Erst im ersten Jahrhundert habe sich unter den Anhängern des frühen Christentums die Transformation der mythischen Jesusgestalt in die legendäre Jesusperson vollzogen.

Werk (Auswahl)

  • Hegel. Eene Historische Studie (1898)
  • Zuivere Rede. Een boek voor vrienden der wijsheid (1904)
  • De Evangelische Jozua (1907; PDF; 211 kB)

Weblinks


Kategorien: Vertreter des Neuhegelianismus | Gestorben 1922 | Geboren 1854 | Philosoph (20. Jahrhundert) | Niederländer | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/G.J.P.J. Bolland (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.