Günther Stingl - LinkFang.de





Günther Stingl


Günther Stingl (* 4. Dezember 1939) ist ein österreichischer Schriftsteller aus St. Pölten.

Stingl ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft österreichischer Drehbuchautoren, des Drehbuchforums Wien, der IG Autoren, der Literarischen Gesellschaft St. Pölten, der Österreichischen Dramatiker Vereinigung, des Österreichischen P.E.N.-Clubs, des Österreichischen Schriftstellerverbandes und des "Podium - Literaturkreis Schloss Neulengbach".

Die Werke des Autors wurden bislang in folgende Sprachen übersetzt: Polnisch, Tschechisch, Slowakisch, Russisch, Bulgarisch, Albanisch, Schwedisch, Französisch und Amerikanisch.

Hörspiele, Erzählungen und Prosa wurden vom Österreichischen Rundfunk (ORF), dem Italienischen Rundfunk (RAI), dem Tschechischen Rundfunk, dem Berliner Rundfunk, dem Bayerischen Rundfunk (BR) und dem Norddeutschen Rundfunk (NDR) ausgestrahlt.

Theaterstücke wurden in Österreich und in Bulgarien (Gallery Theater Sofia) inszeniert.

Die Druckwerke sind bei Harp, Heiligenstadt (BRD), in Niederösterr. Pressehaus, bei roetzer edition sowie bei Verlagen in St.Petersburg und Sofia erschienen.

Preise und Auszeichnungen

  • 1960 Literaturpreis der Österreichischen Hochschülerschaft Wien
  • 1974 Niederösterreichischer Förderungspreis für Dichtkunst
  • 1990 und 2001 Theodor Körner-Literaturpreis
  • 2003 Gedenkmedaille des Landes Niederösterreich

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Günther Stingl (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.