Gøtudanskt - LinkFang.de





Gøtudanskt


Gøtudanskt [ˈgøːtʊˌdaɲ̊kst] (färöisch Gøta-Dänisch oder Straßen-Dänisch) ist die Bezeichnung für die umgangssprachliche Form des Dänischen auf den Färöern.

Dänisch ist auf den außenpolitisch zu Dänemark gehörenden Färöern die zweite Hauptsprache und wird ab der dritten Klasse obligatorisch unterrichtet. Neben dem so genannten Reichsdänisch (der Unterrichtssprache) wird im Alltag der Insulaner häufig das Gøtudanskt gesprochen. Im Prinzip ist das die schriftnahe spezifisch färöische Aussprache des Dänischen, also im Gegensatz zum Reichsdänisch, welches erheblich von der Schriftsprache abweicht. Gøtudanskt ist auch die Sprache der berühmten färöischen Kingopsalme.

Dadurch, dass Dänisch heute als reine Fremdsprache, wie Englisch, gesehen wird, ist das Gøtudanskt auf dem Rückzug, während das Reichsdänisch allgemein auf sehr hohem Niveau beherrscht wird.

Der färöische Sprachwissenschaftler Jógvan í Lon Jacobsen führt folgende Vorteile für das Gøtudanskt auf:

  1. Diese Aussprache hat den Vorteil, sich mit allen anderen Skandinaviern gegenseitig leicht verständlich zu machen. Gøtudanskt ist also eine Art interskandinavische lingua franca.
  2. Färinger lernen auf diese Art sehr viel leichter die korrekte dänische Rechtschreibung.

Jacobsen plädiert daher für die Berücksichtigung (und Förderung) des Gøtudanskt im Dänischunterricht auf den Färöern.

Die Metalgruppe Týr veröffentlichte die Lieder Ramund hin unge (Ramund der Junge) und Sinklars Visa (Das Lied von Sinclair) auf Gøtudanskt.

Literatur im Internet

  • Jógvan í Lon Jacobsen: "Føroyskt - Færøsk" in Sprogforum Nr. 19, Vol. 7, 2001, S. 40-45 Artikel (auf Dänisch)

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Gøtudanskt (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.