Fumarylacetoacetase - LinkFang.de





Fumarylacetoacetase


Fumarylacetoacetathydrolase
Vorhandene Strukturdaten: 1hyo , 1qcn , 1qco , 1qqj
Eigenschaften des menschlichen Proteins
Masse/Länge Primärstruktur 419 AS; 46,4 kDa
Sekundär- bis Quartärstruktur Homodimer
Kofaktor Ca, Mg
Bezeichner
Gen-Namen FAH  ; FAA
Externe IDs
Enzymklassifikation
EC, Kategorie 3.7.1.2 Hydrolase
Reaktionsart Hydrolyse
Substrat 4-Fumarylacetoacetat + H2O
Produkte Fumarat + Acetoacetat
Vorkommen
Homologie-Familie Fumarylacetoacetathydrolase
Übergeordnetes Taxon Lebewesen
Orthologe
Mensch Hausmaus
Entrez 2184 14085
Ensembl ENSG00000103876 ENSMUSG00000030630
UniProt P16930 P35505
Refseq (mRNA) NM_000137 NM_010176
Refseq (Protein) NP_000128 NP_034306
Genlocus Chr 15: 80.15 – 80.19 Mb Chr 7: 84.59 – 84.61 Mb
PubMed-Suche 2184 14085

Fumarylacetoacetase (FAA, FAH) ist der Name des Enzyms, das 4-Fumarylacetoacetat in Fumarat und Acetoacetat hydrolysiert. Diese Reaktion ist der letzte Schritt im Abbau der Aminosäure Tyrosin, und wird in allen Lebewesen durchgeführt. Ein Mangel oder Fehlen des Enzyms beim Menschen führt zu einer Stoffwechselerkrankung, der Tyrosinämie Typ I. Ursache ist immer eine Mutation im FAH-Gen, das für das Enzym codiert.

Biosynthese

FAA wird hauptsächlich in der Leber und den Nieren gebildet, aber auch in geringem Maß in jedem anderen Gewebe. Das FAH-Gen ist auf Chromosom 15 lokalisiert und umfasst 33.340 Basenpaare und 14 Exons. Nach Transkription entsteht mRNA mit einer Länge von 1.447 Basen, deren Translation ein Protein mit 419 Aminosäuren ergibt.[1][2]

Katalysierte Reaktion

+ H2O →  + 

Fumarylacetoacetat wird zu Fumarat und Acetoacetat hydrolysiert, das Enzym benötigt außerdem noch Calcium- und Magnesiumionen als Kofaktoren. FAA ist in der Lage, auch andere 3,5- und 2,4-Dioxocarbonsäuren zu hydrolysieren[3]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. UniProt-Eintrag
  2. ENSEMBL-Eintrag
  3. ENZYME-Eintrag

Kategorien: Hydrolase

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Fumarylacetoacetase (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.