Fuchshaie - LinkFang.de





Fuchshaie


Fuchshaie

Systematik
Teilklasse: Plattenkiemer (Elasmobranchii)
Haie (Selachii)
Überordnung: Galeomorphii
Ordnung: Makrelenhaiartige (Lamniformes)
Familie: Fuchshaie
Gattung: Fuchshaie
Wissenschaftlicher Name der Familie
Alopiidae
Bonaparte, 1838
Wissenschaftlicher Name der Gattung
Alopias
Rafinesque, 1810

Die Fuchshaie (Alopias), auch Drescherhaie (eng. Thresher sharks) genannt, leben mit drei Arten weltweit, freischwimmend (pelagisch) in allen Ozeanen bis zu 500 Metern Tiefe.

Anatomie

Charakteristisch für diese 3,5 bis 7,5 Meter lang werdenden Haie ist der lange, obere Lappen der Schwanzflosse, der fast so lang wie der übrige Körper ausgezogen sein kann. Dieses lange Schwanzstück dient zum Betäuben von Beutefischen, wie auf Filmaufnahmen[1] zu sehen ist. Daher auch der Name Drescherhaie. Mit Hilfe ihres langen Schwanzstücks können Drescherhaie auch aus dem Wasser springen[2].

Außer ihren langen, oberen Schwanzlappen besitzen Drescherhaie auch lange Brustflossen. Drescherhaie haben kleine einspitzige Zähne. Ihr Maul und die Kiemenöffnungen sind klein, die Augen groß. Der Ansatz der Brustflossen liegt unter der 3. bis 5. Kiemenspalte.

Lebensweise

Drescherhaie ernähren sich häufig von Schwarmfischen, wie Heringen und Makrelen. Sie kreisen ihre Beute ein und betäuben sie mit ihren langen Schwanzflossen, bevor sie mit dem Maul verzehren. Für den Menschen sind Fuchshaie ungefährlich.

Drescherhaie sind lebendgebärend (Ovoviviparie). Sie bekommen pro Wurf einen bis vier Jungfische.

Arten

Literatur

  • Joseph S. Nelson: Fishes of the World. John Wiley & Sons, 2006, ISBN 0-471-25031-7
  • Kurt Fiedler: Lehrbuch der Speziellen Zoologie, Band II, Teil 2: Fische. Gustav Fischer Verlag Jena, 1991, ISBN 3-334-00339-6

Referenzen

  1. http://www.wired.com/wiredscience/2010/11/repost-shark-mystery-solved-how-thresher-sharks-use-their-tails/
  2. http://www.new-brunswick.net/new-brunswick/sharks/species/thresher.html

Weblinks

 Commons: Alopias  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Makrelenhaiartige

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Fuchshaie (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.