Fußball-Weltmeisterschaft 2002/Polen - LinkFang.de





Fußball-Weltmeisterschaft 2002/Polen


Die polnische Fußballnationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2002 in Japan und Südkorea:

Qualifikation

Polen hatte bemerkenswert wenig Mühe, sich in der recht homogenen Gruppe 5 durchzusetzen. Die einzige Niederlage gab es im vorletzten Spiel, als die Qualifikation zur Endrunde bereits feststand.

Rang Land Tore Punkte
1 Polen Polen 21:11 21
2 Ukraine Ukraine 10:7 16
3 Weissrussland Weißrussland 12:11 15
4 Norwegen Norwegen 12:14 10
5 Wales Wales 10:12 9
6 Armenien Armenien 7:19 5
Ukraine Polen 1:3 (1:2)
Polen Weißrussland 3:1 (1:1)
Polen Wales 0:0 (0:0)
Norwegen Polen 2:3 (0:2)
Polen Armenien 4:0 (2:0)
Wales Polen 1:2 (1:1)
Armenien Polen 1:1 (1:1)
Polen Norwegen 3:0 (1:0)
Weißrussland Polen 4:1 (1:0)
Polen Ukraine 1:1 (1:0)

Polnisches Aufgebot

Nr. Name Verein vor WM-Beginn Geburtstag Spiele Tore
Torhüter
1 Jerzy Dudek England FC Liverpool 23.03.1973 2 0 0 0 0
12 Radosław Majdan Turkei Göztepe Izmir 10.05.1972 1 0 0 0 0
22 Adam Matysek Polen RKS Radomsko 19.07.1968 0 0 0 0 0
Abwehrspieler
2 Tomasz Kłos Deutschland 1. FC Kaiserslautern 14.10.1971 2 0 0 0 0
3 Jacek Zieliński Polen Legia Warschau 10.10.1967 1 0 0 0 0
4 Michał Żewłakow Belgien Excelsior Mouscron 22.04.1976 2 0 0 0 0
5 Tomasz Rząsa Niederlande Feyenoord Rotterdam 13.03.1973 1 0 0 0 0
6 Tomasz Hajto Deutschland FC Schalke 04 16.10.1972 2 0 1 0 0
13 Arkadiusz Głowacki Polen Wisła Krakau 13.03.1979 1 0 0 0 0
15 Tomasz Waldoch (C) Deutschland FC Schalke 04 10.05.1971 3 0 0 0 0
16 Maciej Murawski Polen Legia Warschau 20.02.1974 1 0 0 0 0
20 Jacek Bąk Frankreich RC Lens 24.03.1973 1 0 1 0 0
Mittelfeldspieler
7 Piotr Świerczewski Frankreich Olympique Marseille 08.04.1972 2 0 2 0 0
10 Radosław Kałużny Deutschland Energie Cottbus 02.02.1974 2 0 0 0 0
17 Arkadiusz Bąk Polen Widzew Lodz 06.10.1974 1 0 0 0 0
18 Jacek Krzynówek Deutschland 1. FC Nürnberg 15.05.1976 3 0 1 0 0
21 Marek Koźmiński Italien Ancona Calcio 07.02.1971 3 0 1 0 0
23 Paweł Sibik Polen Odra Wodzisław 15.02.1971 1 0 0 0 0
Stürmer
8 Cezary Kucharski Polen Legia Warschau 17.02.1972 1 0 1 0 0
9 Paweł Kryszałowicz Deutschland Eintracht Frankfurt 23.06.1974 3 1 0 0 0
11 Emmanuel Olisadebe Griechenland Panathinaikos Athen 22.12.1978 3 1 1 0 0
14 Marcin Żewłakow Belgien Excelsior Mouscron 22.04.1976 3 1 1 0 0
19 Maciej Żurawski Polen Wisła Krakau 12.09.1976 3 0 0 0 0
Trainer
Polen Jerzy Engel 06.10.1952

Vorrunde

Bericht

Nach der überzeugend gewonnenen Qualifikation waren die Erwartungen hoch, doch bereits das erste Spiel gegen Co-Gastgeber Südkorea ging 0:2 verloren. Die Polen boten gegen die spielfreudigen und laufstarken Asiaten eine enttäuschende Leistung. Im zweiten Spiel gegen Portugal gab es eine noch deutlichere 0:4-Niederlage. Die Portugiesen, die das erste Spiel überraschend gegen die USA verloren hatten, spielten die erneut enttäuschenden Osteuropäer förmlich an die Wand. Polen war nach zwei Spielen vorzeitig ausgeschieden. Im letzten, bedeutungslos gewordenen Spiel konnte man endlich befreit aufspielen und schlug die USA mit 3:1.

Statistik

Rang Land Spiele S U N Tore Diff. Pkte.
1 Korea Sud Südkorea 3 2 1 0 4:1 3 7
2 Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 3 1 1 1 5:6 -1 4
3 Portugal Portugal 3 1 0 2 6:4 2 3
4 Polen Polen 3 1 0 2 3:7 -4 3
  • 4. Juni 2002, 20:30 Uhr Ortszeit, Busan
Polen Südkorea 0:2 (0:1)
  • Schiedsrichter: Ruiz (Kolumbien)
  • Polen: Dudek – Hajto, J. Bak (51. Klos), Waldoch, Michal Zewlakow – Kozminski, Kaluzny (65. Marcin Zewlakow), Swierczewski, Krzynowek – Zurawski (46. Kryszalowicz), Olisadebe
  • Südkorea: W.J. Lee – J.C. Choi, Hong, T.Y. Kim – N.I. Kim – Song, Yoo (61. C.S. Lee), E.Y. Lee – Park – Hwang (50. Ahn), Seol (90. Cha)
  • Tore: 0:1 Hwang (26.), 0:2 Yoo (53.)
  • Gelbe Karten: Krzynowek, Hajto, Swierczewski – Cha, Park
  • Zuschauer: 48.760
  • 10. Juni 2002, 20:30 Uhr Ortszeit, Jeonju
Polen Portugal 0:4 (0:1)
  • Schiedsrichter: Dallas (Schottland)
  • Polen: Dudek – Hajto, Waldoch, Michal Zewlakow (71. Rzasa) – Krzynowek, Swierczewski, Kaluzny (16. A. Bak), Kozminski – Zurawski (56. Marcin Zewlakow), Olisadebe, Kryszalowicz
  • Portugal: Baia – Frechaut (63. Beto), Couto, J. Costa, Jorge – Petit, Bento – Figo, Conceicao (69. Capucho) – Pinto (60. R. Costa), Pauleta
  • Tore: 0:1 Pauleta (14.), 0:2 Pauleta (65.), 0:3 Pauleta (77.), 0:4 R. Costa (88.)
  • Gelbe Karten: Swierczewski, A. Bak – Frechaut, J. Costa, Jorge
  • Zuschauer: 31.000
  • 14. Juni 2002, 20:30 Uhr Ortszeit, Daejeon
Polen USA 3:1 (2:0)
  • Schiedsrichter: Lu (China)
  • Polen: Majdan – Klos (89. Waldoch), Zielinski, Glowacki, Kozminski – Murawski, Krzynowek, Kucharski (65. Marcin Zewlakow) – Zurawski, Olisadebe (85. Sibik), Kryszalowicz
  • USA: Friedel – Sanneh, Pope, Agoos (36. Beasley), Hejduk – Stewart (68. Jones), O'Brien, Reyna – Donovan – Mathis, McBride (58. Moore)
  • Tore: 1:0 Olisadebe (3.), 2:0 Kryszalowicz (5.), 3:0 Marcin Zewlakow (66.), 3:1 Donovan (83.)
  • Gelbe Karten: Majdan, Kozminski, Kucharski, Olisadebe – Hejduk
  • Besonderes Vorkommnis: Zurawski verschießt Foulelfmeter (77.), Friedel hält
  • Zuschauer: 26.482


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Fußball-Weltmeisterschaft 2002/Polen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.