Fußball-Europameisterschaft 2004/Gruppe A - LinkFang.de





Fußball-Europameisterschaft 2004/Gruppe A


Resultate der Gruppe A der Fußball-Europameisterschaft 2004:

Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Portugal Portugal  3  2  0  1 004:200  +2 06
 2. Griechenland Griechenland  3  1  1  1 004:400  ±0 04
 3. Spanien Spanien  3  1  1  1 002:200  ±0 04
 4. Russland Russland  3  1  0  2 002:400  −2 03
Für die Platzierung 2 und 3 ist die Anzahl der erzielten Tore in allen Gruppenspielen maßgeblich.

Portugal – Griechenland 1:2 (0:1)

Portugal Griechenland Aufstellung
Portugal
1. Spieltag
Samstag, 12. Juni 2004 um 18:00 Uhr MESZ in Porto (Estádio do Dragão)
Zuschauer: 48.761
Schiedsrichter: Pierluigi Collina (Italien Italien)
Spielbericht
Griechenland
RicardoPaulo Ferreira, Fernando Couto (C), Jorge Andrade, Rui JorgeCostinha (66. Nuno Gomes), ManicheRui Costa (46. Deco) – Luís Figo, Simão (46. Cristiano Ronaldo) – Pauleta
Trainer: Luiz Felipe Scolari
Antonios NikopolidisTraianos DellasGeorgios Seitaridis, Michalis Kapsis, Panagiotis FyssasAngelos Basinas, Theodoros Zagorakis (C)Giorgos Karagounis (46. Kostas Katsouranis) – Angelos Charisteas (74. Vassilios Lakis), Stelios Giannakopoulos (68. Demis Nikolaidis) – Zisis Vryzas
Trainer: Otto Rehhagel


1:2 Ronaldo (90.+3')
0:1 Karagounis (7.)
0:2 Basinas (51., Foulelfmeter)
Costinha (21.), Pauleta (57.) Giorgos Karagounis (39.), Georgios Seitaridis (76.)

Spanien – Russland 1:0 (0:0)

Spanien Russland Aufstellung
Spanien
1. Spieltag
Samstag, 12. Juni 2004 um 20:45 Uhr MESZ in Faro-Loulé (Algarve-Stadion)
Zuschauer: 28.182
Schiedsrichter: Urs Meier (Schweiz Schweiz)
Spielbericht
Russland
Iker CasillasCarles Puyol, Iván Helguera, Carlos Marchena, Raúl BravoDavid Albelda, Rubén Baraja (59. Xabi Alonso) – Joseba Etxeberria, Raúl (C) (78. Fernando Torres), VicenteFernando Morientes (59. Juan Carlos Valerón)
Trainer: Iñaki Sáez
Sergei OwtschinnikowWadim Jewsejew, Alexei Smertin (C), Roman Scharonow, Dmitri SennikowJewgeni Aldonin (68. Dmitri Sytschow) – Rolan Gussew (46. Wladislaw Radimow), Dmitri Alenitschew, Alexander Mostowoi, Marat Ismailow (74. Andrei Karjaka) – Dmitri Bulykin
Trainer: Georgi Jarzew
1:0 Valerón (60.)
Rubén Baraja (43.), Carlos Marchena (66.), David Albelda (85.) Rolan Gussew (12.), Roman Scharonow (18.), Alexei Smertin (29.), Jewgeni Aldonin (32.), Wladislaw Radimow (90.+3')
Roman Scharonow (88.)

Griechenland – Spanien 1:1 (0:1)

Griechenland Spanien Aufstellung
Griechenland
2. Spieltag
Mittwoch, 16. Juni 2004 um 18:00 Uhr MESZ in Porto (Bessa-Stadion)
Zuschauer: 25.444
Schiedsrichter: Ľuboš Micheľ (Slowakei Slowakei)
Spanien
Antonios NikopolidisGeorgios Seitaridis, Traianos Dellas, Michalis Kapsis, Panagiotis Fyssas (86. Stylianos Venetidis) – Stelios Giannakopoulos (49. Demis Nikolaidis), Kostas Katsouranis, Theodoros Zagorakis (C), Giorgos Karagounis (53. Vasileios Tsiartas) – Angelos Charisteas, Zisis Vryzas
Trainer: Otto Rehhagel
Iker CasillasCarles Puyol, Carlos Marchena, Iván Helguera, Raúl BravoDavid Albelda, Rubén Baraja, Joseba Etxeberria (46. Joaquín), Vicente RodríguezRaúl (C) (80. Fernando Torres), Fernando Morientes (65. Juan Carlos Valerón)
Trainer: Iñaki Sáez

1:1 Charisteas (66.)
0:1 Morientes (28.)
Kostas Katsouranis (7.), Stelios Giannakopoulos (24.), Giorgos Karagounis (27.), Theodoros Zagorakis (61.), Zisis Vryzas (90.+1') Carlos Marchena (16.), Iván Helguera (37.)

Russland – Portugal 0:2 (0:1)

Russland Portugal Aufstellung
Russland
2. Spieltag
Mittwoch, 16. Juni 2004 um 20:45 Uhr MESZ in Lissabon (Estádio da Luz)
Zuschauer: 59.273
Schiedsrichter: Terje Hauge (Norwegen Norwegen)
Portugal
Sergei OwtschinnikowWadim Jewsejew, Alexei Smertin (C), Alexei Bugajew, Dmitri SennikowDmitri Alenitschew, Jewgeni Aldonin (45.+2' Wjatscheslaw Malafejew), Dmitri Loskow, Andrei Karjaka (79. Dmitri Bulykin) – Marat Ismailow (72. Wladimir Bystrow) – Alexander Kerschakow
Trainer: Georgi Jarzew
RicardoMiguel, Jorge Andrade, Ricardo Carvalho, Nuno ValenteCostinhaLuís Figo (C) (78. Cristiano Ronaldo), Maniche, Deco, Simão (63. Rui Costa) – Pauleta (57. Nuno Gomes)
Trainer: Luiz Felipe Scolari
0:1 Maniche (7.)
0:2 Costa (89.)
Alexei Smertin (16.), Wadim Jewsejew (21.), Dmitri Alenitschew (87.) Ricardo Carvalho (24.), Deco (85.)
Sergei Owtschinnikow (45., Handspiel außerhalb des Strafraums)

Spanien – Portugal 0:1 (0:0)

Spanien Portugal Aufstellung
Spanien
3. Spieltag
Sonntag, 20. Juni 2004 um 20:45 Uhr MESZ in Lissabon (José-Alvalade-Stadion)
Zuschauer: 47.491
Schiedsrichter: Anders Frisk (Schweden Schweden)
Portugal
Iker CasillasCarles Puyol, Juanito (80. Fernando Morientes), Iván Helguera, Raúl BravoJoaquín (72. Albert Luque), Xabi Alonso, David Albelda (66. Rubén Baraja) – Vicente Rodríguez, Raúl (C), Fernando Torres
Trainer: Iñaki Sáez
RicardoMiguel, Jorge Andrade, Ricardo Carvalho, Nuno ValenteCostinha, Maniche - Luís Figo (C) (78. Petit), Deco, Cristiano Ronaldo (85. Fernando Couto) – Pauleta (46. Nuno Gomes)
Trainer: Luiz Felipe Scolari
0:1 Gomes (57.)
David Albelda (8.), Juanito (68.), Carles Puyol (74.) Pauleta (7.), Nuno Gomes (65.)

Russland – Griechenland 2:1 (2:1)

Russland Griechenland Aufstellung
Russland
3. Spieltag
Sonntag, 20. Juni 2004 um 20:45 Uhr MESZ in Faro-Loulé (Algarve-Stadion)
Zuschauer: 24.347
Schiedsrichter: Gilles Veissière (Frankreich Frankreich)
Griechenland
Wjatscheslaw MalafejewWadim Jewsejew, Roman Scharonow (56. Dmitri Sennikow), Alexei Bugajew, Alexander AnjukowDmitri Alenitschew, Rolan Gussew, Wladislaw Radimow, Andrei Karjaka (46. Igor Semschow) – Dmitri Bulykin (46. Dmitri Sytschow) – Dmitri Kiritschenko
Trainer: Georgi Jarzew
Antonios NikopolidisGeorgios Seitaridis, Michalis Kapsis, Traianos Dellas, Stylianos Venetidis (89. Panagiotis Fyssas) – Kostas Katsouranis, Theodoros Zagorakis (C), Angelos Basinas (42. Vasileios Tsiartas) – Dimitrios Papadopoulos (70. Demis Nikolaidis), Angelos Charisteas, Zisis Vryzas
Trainer: Otto Rehhagel
1:0 Kiritschenko (2.)
2:0 Bulykin (17.)


2:1 Vryzas (43.)
Roman Scharonow (15.), Alexander Anjukow (28.), Andrei Karjaka (39.), Dmitri Alenitschew (65.), Wladislaw Radimow (71.), Wjatscheslaw Malafejew (88.) Zisis Vryzas (45.), Traianos Dellas (86.)

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Fußball-Europameisterschaft 2004/Gruppe A (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.