Fußball-Europameisterschaft 2004/Bulgarien - LinkFang.de





Fußball-Europameisterschaft 2004/Bulgarien


Dieser Artikel behandelt die bulgarische Nationalmannschaft bei der Fußball-Europameisterschaft 2004.

Qualifikation

Abschlusstabelle der Gruppe 8

Pl. Team Sp. S U N Tore Pkt.
1 Bulgarien Bulgarien 8 5 2 1 13:04 17
2 Kroatien Kroatien 8 5 1 2 12:04 16
3 Belgien Belgien 8 5 1 2 11:09 16
4 Estland Estland 8 2 2 4 04:06 08
5 Andorra Andorra 8 0 0 8 01:18 00

Spielergebnisse

07.09.2002 Belgien Bulgarien 0:2 (0:1)
12.10.2002 Bulgarien Kroatien 2:0 (2:0)
16.10.2002 Bulgarien Andorra 2:1 (1:0)
02.04.2003 Estland Bulgarien 0:0
07.06.2003 Bulgarien Belgien 2:2 (0:1)
06.09.2003 Bulgarien Estland 2:0 (1:0)
10.09.2003 Andorra Bulgarien 0:3 (0:2)
11.10.2003 Kroatien Bulgarien 1:0 (0:0)

Bulgarisches Aufgebot

Nr. Name Verein vor EM-Beginn Geburtstag Spiele Tore
Torhüter
1 Sdrawko Sdrawkow Bulgarien Litex Lowetsch 04.10.1970 3 0 0 0 0
12 Stojan Kolew Bulgarien ZSKA Sofia 03.02.1976 0 0 0 0 0
23 Dimitar Iwankow Bulgarien Lewski Sofia 30.10.1975 0 0 0 0 0
Abwehrspieler
2 Wladimir Iwanow Bulgarien Lokomotive Plowdiw 06.02.1973 2 0 1 0 0
3 Rossen Kirilow Bulgarien Litex Lowetsch 04.01.1973 2 0 2 0 0
4 Iwajlo Petkow Turkei Fenerbahçe Istanbul 07.12.1975 2 0 1 0 0
5 Zlatomir Zagorčić Bulgarien Litex Lowetsch 15.06.1971 2 0 1 0 0
6 Kiril Kotew Bulgarien Lokomotive Plowdiw 18.04.1982 1 0 0 0 0
18 Predrag Paschin Ukraine Schachtar Donezk 14.03.1973 2 0 0 0 0
22 Ilian Stojanow Bulgarien Lewski Sofia 25.11.1977 2 0 2 0 0
Mittelfeldspieler
7 Daniel Borimirow Bulgarien Lewski Sofia 15.01.1970 1 0 0 0 0
8 Milen Petkow Griechenland AEK Athen 12.01.1974 1 0 0 0 0
10 Welisar Dimitrow Bulgarien ZSKA Sofia 12.07.1974 2 0 0 0 0
13 Georgi Peew Ukraine Dynamo Kiew 11.03.1979 2 0 0 0 0
15 Marijan Christow Deutschland 1. FC Kaiserslautern 29.07.1973 3 0 1 0 0
17 Martin Petrow Deutschland VfL Wolfsburg 15.01.1979 3 1 2 0 0
19 Stilijan Petrow (C) Schottland Celtic Glasgow 05.07.1979 2 0 1 1 0
Stürmer
9 Dimitar Berbatow Deutschland Bayer 04 Leverkusen 30.01.1981 3 0 0 0 0
11 Sdrawko Lasarow Turkei Gaziantepspor 20.02.1976 3 0 1 0 0
14 Georgi Tschilikow Bulgarien Lewski Sofia 23.08.1978 0 0 0 0 0
16 Wladimir Mantschew Frankreich OSC Lille 06.10.1977 1 0 0 0 0
20 Waleri Boschinow Italien US Lecce 15.02.1986 1 0 1 0 0
21 Zoran Janković China Volksrepublik Dalian Shide F.C. 08.02.1974 3 0 1 0 0
Trainer
Bulgarien Plamen Markow 11.09.1957

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Fußball-Europameisterschaft 2004/Bulgarien (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.