Frontrunner (Schiffstyp) - LinkFang.de





Frontrunner (Schiffstyp)


Dieser Artikel beschreibt den Schiffstyp Frontrunner, der erstmals 2003 in Fahrt kam.

Der Frontrunner ist ein völlig neu entwickeltes Binnenschiff, bei dem die Wohnung und das Ruderhaus im Bugbereich liegen. Durch diese Bauart kann der Laderaum optimal genutzt werden und mehr Ladung/Container als ein konventionelles Schiff transportieren. 2005 wurde dieser Entwurf mit dem Unternehmerspreis der CBOB (Christlicher Binnenschifffahrts-Unternehmerverband NL) ausgezeichnet.

Der erste Frontrunner MS Cornelia wurde Anfang November 2003 in Dienst gestellt. Der Rumpf wurde in der Ukraine gebaut, die Fertigstellung führte Teus Vlot in Sliedrecht aus. Bei einer Länge von 84,63 m, einer Breite von 11,45 m und einem Tiefgang von 3,20 m kann das Schiff 2.126 Tonnen laden. In der Containerfahrt können 11 TEU, anstatt 9–10 bei konventionellen Schiffen, hintereinander gestellt werden. Das sind bei drei Lagen 128 und bei vier Lagen 172 TEU.

2006 wurde das Schiff auf 110 m verlängert. Bei einem Leergewicht von 700 Tonnen und einer Tragfähigkeit von 2.945 Tonnen können 236 TEU in vier Lagen geladen werden, das sind 28 mehr als bei einem normalen 110 m-Schiff. Mit 850 Tonnen Ballast und drei Lagen Container, hat das Schiff eine Höhe von nur 6,55 m und kann so auch in Nord-Holland eingesetzt werden. Trotz der Verlängerung ist der Treibstoffverbrauch gleich geblieben.

Die zweigeschossige Wohnung und das, hydraulisch in der Höhe verstellbare, Steuerhaus sind im Bugbereich. Durch diese Anordnung gibt es auch keinen toten Winkel für den Schiffsführer. Ein Deck der Wohnung liegt innerhalb des Schiffsrumpfs. Der Maschinenraum ist im Heckbereich.

Technische Daten

Hier für einen 135 m-Frontrunner

  • Länge = 135 m
  • Breite = 11,45 m
  • Tiefgang = 3.20 m
  • Tragfähigkeit 3.561 Tonnen/ 300 TEU in vier Lagen
  • Rauminhalt 6.000 m³
  • 2 x Mitsubishi S12A-MPTK je 701 kW auf zwei Schrauben
  • 2 x Mitsubishi 6DC24TC je 275 kW für Bugstrahlruder
  • 1 Dieselgenerator

Quelle

Informatie Binnenvaart, NL


Kategorien: Schifffahrt (Niederlande) | Binnenschiffstyp | Frachtschiffstyp

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Frontrunner (Schiffstyp) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.