Friedrich Wagner (Archäologe) - LinkFang.de





Friedrich Wagner (Archäologe)


Friedrich Wagner (* 14. September 1887 in Neuburg an der Donau; † 11. Juni 1963) war ein deutscher Prähistoriker. Er leitete von 1935 bis 1953 die Prähistorische Staatssammlung in München.

Nach einem Studium der Klassischen Philologie, Geschichte und Klassischen Archäologie in München und Berlin wurde er 1915 bei Paul Wolters mit der Arbeit „Die Aigis der Athena in der griechischen Kunst“ promoviert. Nachdem er sich seit 1911 zunehmend Themen der Vor- und Frühgeschichte gewidmet hatte, wurde er 1912 Praktikant an der Prähistorischen Staatssammlung und von 1917 bis 1918 Assistent bei der Römisch-Germanischen Kommission. Von 1918 bis 1923 war er Assistent bei Paul Wolters am Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke in München. In der Folge arbeitete er bei der Prähistorischen Staatssammlung, deren Direktor er 1935 wurde. Von 1945 bis 1948 war Friedrich Wagner dienstenthoben und arbeitete beim bayerischen Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege; danach kehrte er schließlich wieder in seine alte Position zurück, 1953 wurde er pensioniert. An der Universität München wurde er 1927 Titular- und 1935 Honorarprofessor für vorgeschichtliche Archäologie. 1944/45 vertrat er den Lehrstuhlinhaber Hans Zeiss.

1959 erhielt er den Bayerischen Verdienstorden.

Literatur


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich Wagner (Archäologe) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.