Friedrich Back (Lehrer) - LinkFang.de





Friedrich Back (Lehrer)


Friedrich Back (* 16. Februar 1833 in Kirchberg, Hunsrück; † 3. Oktober 1901 in Birkenfeld an der Nahe) war ein deutscher Schuldirektor und Heimatforscher.

Leben

Friedrich Back wurde im Pfarrhaus zu Kirchberg als Sohn von Friedrich Back und dessen Ehefrau Louisa, geborene Röchling, geboren. Er wuchs ab 1841 in Kastellaun auf, wo sein Vater ab 1843 zum Superintendent des Kirchenkreises Simmern gewählt worden war. Er besuchte die höhere Schule in Trarbach und das Königlich-Preußische Gymnasium und Realgymnasium in Kreuznach. Ab Herbst 1852 studierte er Philologie und Theologie an der Universität Bonn und der Universität Berlin. Nach dem 1. theologischen Examen wurde er ab 1855 als kommissarischer Rektor der Höheren Töchterschule in Wetzlar eingesetzt. Im Frühjahr 1859 machte er dort das Examen pro schola, das seine Festanstellung ermöglichte. Ab 1862 war er Rektor an der höheren Stadtschule in Sobernheim. Von 1867 bis zu seinem Tod 1901 leitete er als Gymnasialdirektor das Großherzogliche Gymnasium in Birkenfeld.

Back engagierte sich auch in der Heimatforschung. Ab 1884 war er Vorsitzender des Vereins für Altertumskunde in Birkenfeld.

Friedrich Back starb im Alter von 67 Jahren in Birkenfeld. Er war seit 1859 mit Henriette Schneider verheiratet. Aus der Ehe ist unter anderen der spätere Kunsthistoriker Friedrich Back hervorgegangen.

Die Stadt Birkenfeld hat nach ihm eine Straße benannt.

Veröffentlichungen

Literatur

  • Friedrich Back: Friedr. Back: 1833 - 1901. ein Lebensbild, Birkenfeld 1922.
  • Landkreis Nahe, Hg.: Kurzbiographien vom Mittelrhein und Moselland, 1968; Birkenfeld, Heimatkalender, 2010, S. 123-127

Weblinks


Kategorien: Heimatforscher | Gestorben 1901 | Geboren 1833 | Deutscher | Mann | Lehrer

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich Back (Lehrer) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.