Friederike Kretzen - LinkFang.de





Friederike Kretzen


Friederike Kretzen (* 20. Juli 1956 in Leverkusen) ist eine deutsche Schriftstellerin.

Leben

Nach ihrem Studium der Soziologie, Ethnologie und Politikwissenschaft an der Justus-Liebig-Universität Gießen war Kretzen zunächst Regieassistentin am Stadttheater Gießen, danach Dramaturgin am Bayerischen Staatsschauspiel. Seit 1983 lebt sie in Basel und Venedig. Die drei ersten Romane bilden die Trilogie „Frauen ohne Männer“ und schöpfen aus der Erfahrungswelt des Theatermilieus. Der Debütroman war auch in einer Hörspielfassung und als Theater-Inszenierung erfolgreich.[1]

1998 wurde Kretzen mit dem Deutschen Kritikerpreis ausgezeichnet. Für ihren Roman Übungen zu einem Aufstand erhielt sie das Arno-Schmidt-Stipendium für die Jahre 2002/2003.

Der Name und die Figur der Ich-Erzählerin „Véronique“ in Kretzens Roman Natascha, Véronique und Paul aus 2012 stammen aus Jean-Luc Godards Film La Chinoise aus 1967, der der Romanhandlung eine ästhetische Grundierung gibt.[2]

Werke

  • Die Souffleuse, Roman, Nagel & Kimche, Zürich 1989
  • Die Probe, Roman, Nagel & Kimche, Zürich 1991
  • Ihr blöden Weiber, Roman, Nagel & Kimche, Zürich 1993
  • Indianer, Roman, Bruckner & Thünker, Basel 1996
  • Ich bin ein Hügel, Roman, Nagel & Kimche, Zürich 1998
  • Übungen zu einem Aufstand, Roman, Stroemfeld-Verlag, Frankfurt am Main 2002
  • Weißes Album, Roman, Nagel & Kimche, Zürich 2007
  • Natascha, Véronique und Paul. Roman. Stroemfeld-Verlag, Frankfurt am Main 2012. 210 S. ISBN 978-3-86600-008-7.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Bibliomedia Profil-Eintrag „Kretzen Friederike“
  2. Rezension von Samuel Moser in der NZZ vom 31. Mai 2012: Friederike Kretzens Roman - Basel bei Woodstock , abgerufen am 7. Juni 2012


Kategorien: Schriftsteller (Basel) | Geboren 1956 | Deutscher | Frau | Autor | Literatur (21. Jahrhundert) | Literatur (20. Jahrhundert) | Literatur (Deutsch)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Friederike Kretzen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.