French Affair - LinkFang.de





French Affair


French Affair ist eine französisch-deutsche Pop-Gruppe, deren größter Hit die 2000er Single My Heart Goes Boom (La Di Da Da) war.

Biografie

Sängerin Barbara Alcindor (* 1974) wuchs in Paris auf und zog später nach London. Bald darauf traf sie die Dreyer-Brüder (Torsten & Karsten Dreyer), ihr späteres Produzentenduo.

Das Debütalbum Desire, aus dem später die Single Do What You Like ausgekoppelt wurde, erreichte u. a. Platz 67 in Deutschland.

Es folgten weitere Singleveröffentlichungen wie Sexy (2002) und Comme ci, comme ça (2004). Mittlerweile mit einer neuen Sängerin Aimee wurde im Januar 2006 die Single Symphonie d’amour veröffentlicht, der bald ein Album in französischer Sprache folgte, das Rendezvous hieß.

Im Juli 2008 wurde das Album La belle époque veröffentlicht, auf dem sich die Singles Sexy, I Like That, Comme ci, comme ça und Ring Ding Dong sowie bisher unveröffentlichte Tracks aus der Zusammenarbeit mit Alcindor befindet.

Alcindor selbst hat in der Zwischenzeit ihre Stimme dem Dance Projekt Proper Filthy Naughty zur Verfügung gestellt und erzielte mit dem Lied Fascination zumindest in Lateinamerika beachtliche Erfolge. Zudem ist ihre Stimme auch auf King Rocs' Album Chapters in dem Song Beautiful but Weird zu hören.

Diskografie

Alben

Jahr Titel Chartplatzierungen[1] Anmerkungen
Deutschland DE Osterreich AT Schweiz CH Vereinigtes Konigreich UK Frankreich FR
2000 Desire 67
(3 Wo.)
33
(2 Wo.)
21
(7 Wo.)

weitere Alben

  • 2006: Rendezvous
  • 2008: La belle époque

Singles

Jahr Titel Chartplatzierungen[1][2] Anmerkungen
Deutschland DE Osterreich AT Schweiz CH Vereinigtes Konigreich UK Frankreich FR
2000 My Heart Goes Boom (La Di Da Da) 1
(17 Wo.)
1
(15 Wo.)
3
(32 Wo.)
44
(3 Wo.)
4
(30 Wo.)
2000 Do What You Like 24
(11 Wo.)
11
(12 Wo.)
29
(12 Wo.)
2000 Poison 77
(1 Wo.)
2001 Sexy 38
(9 Wo.)
21
(11 Wo.)
84
(7 Wo.)
2003 Comme ci comme ça 30
(6 Wo.)
45
(7 Wo.)
100
(1 Wo.)
2006 Symphonie d’amour 82
(2 Wo.)
Erstveröffentlichung: 2005

weitere Singles

  • 2000: I Want Your Love
  • 2002: I Like That
  • 2003: Ring Ding Dong
  • 2009: Do What You Like (Reloaded)
  • 2013: My Heart Goes Boom 2K13

Quellen

  1. 1,0 1,1 Chartquellen: Singles / Alben / Frankreich
  2. Gold-/Platin-Datenbanken: DE AT FR

Weblinks


Kategorien: Popband

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/French Affair (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.