Fremdsprachenwachstum - LinkFang.de





Fremdsprachenwachstum


Das sogenannte Fremdsprachenwachstum ist ein Konzept, eine Fremdsprache zu erlernen. Es wurde 1988 im Rahmen des Verbands Wiener Volksbildung von Susanna Buttaroni und Alfred Knapp entwickelt.

Das Fremdsprachenwachstum folgt zwei Prinzipien:

  • Es sollen authentische Texte im Sprachunterricht verwendet werden. Authentische Texte (Hörbeispiele "echter" Alltagsdialoge) sind oft nicht verfügbar. Das Sprachenlernen ist ein Prozess. Jeder Lernwillige hat spezielle Strategien, sich zurechtzufinden. Der Ansatz des Fremdsprachenwachstums ermöglicht es den Lernenden, eigene Strategien weiterzuentwickeln und selbständig weiterzulernen. Es hat also einen emanzipatorischen Ansatz
  • Lernende sollten lernen, kleine Formen (die noch keine Systematik einer Sprache ergeben) selbständig zu erkennen.

In der Theorie baut es auf der Universalgrammatik von Noam Chomsky auf: Sprache und Sprachfähigkeit seien dem Menschen angeboren und im menschlichen Gehirn modular organisiert.

Literatur

  • Susanna Buttaroni: Fremdsprachenwachstum - Sprachpsychologischer Hintergrund und didaktische Anleitungen, Hueber, Ismaning 1997, ISBN 3-19-006622-1; Italienische Ausgabe: Crescita di una lingua straniera. Meccanismi di acquisizione e applicazioni didattiche. Edizioni Alpha & Beta, Meran, BZ 1997, ISBN 88-7223-018-7 (= Lingua Alpha & Beta, Band 3).

Weblinks


Kategorien: Sprachenlernen | Fremdsprachenunterricht

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Fremdsprachenwachstum (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.