Frederick Lorz - LinkFang.de





Frederick Lorz


Frederick Lorz (auch: Fred Lorz; * 5. Juni 1884 in New York City; † 4. Februar 1914) war ein US-amerikanischer Langstreckenläufer, der durch einen bizarren Vorfall bei den Olympischen Sommerspielen 1904 in St. Louis bekannt wurde.

Beim Marathonlauf dieser Spiele lief er als erster ins Ziel ein und ließ sich feiern, bis ein Zuschauer ihn beschuldigte, betrogen zu haben. Daraufhin gab Lorz bereitwillig zu, die Hälfte der Strecke in einem Begleitfahrzeug zurückgelegt zu haben (in einigen Berichten heißt es, er habe von sich aus den Schwindel offengelegt). Seine Beteuerungen, er habe sich bloß einen Witz erlauben wollen, nutzten ihm nichts: Er wurde auf Lebenszeit von den Olympischen Spielen ausgeschlossen, und der Zweitplatzierte Thomas Hicks wurde zum Sieger erklärt.

Der amerikanische Verband war nachsichtiger und ließ die Sperre im darauffolgenden Jahr auslaufen. Lorz bewies daraufhin mit seinem Sieg beim Boston-Marathon 1905 und mit einer Zeit von 2:38:25 h, dass er auch auf ehrliche Weise gewinnen konnte.[1]

1910 heiratete Lorz Dorothy Reilly, mit der er vier Kinder hatte. 1914 starb er mit 30 Jahren an einer Lungenentzündung.

Weblinks

Fußnoten

  1. Siegerliste Boston Marathon


Kategorien: Teilnehmer der Olympischen Sommerspiele 1904 | Marathonläufer (Vereinigte Staaten) | Gestorben 1914 | Geboren 1880 | US-Amerikaner | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Frederick Lorz (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.