Franz Anton Ernst - LinkFang.de





Franz Anton Ernst


Frantz Anton Ernst (František Antonín Ernst; * 3. Dezember 1745 in St. Georgenthal; † 13. Januar 1805 in Gotha) war ein böhmischer Violinist, Geigenbauer und Komponist.

Frantz Anton Ernst war ein sehr guter Geigenbauer. Er veröffentlichte 1804 in der "Allgemeinen Musikalischen Zeitung" einen Aufsatz, in dem er ausführte, dass er nach 20-jährigen Versuchen zur Überzeugung gelangt sei, dass an den Instrumenten der alten Meister nichts mehr zu verbessern sei, insbesondere was die Form anlangt. Diesen Aufsatz schrieb er als Reaktion auf diverse Versuche, die Violine zu "verbessern". 1800 meldete z.B. ein John J. Hawkins ein Patent für eine Geige ohne Zargen und ohne Boden an. Für dieses Experiment soll er sogar, dem Vernehmen nach, eine Stradivarius geopfert haben. Frantz Anton Ernst war 1785 der Lehrherr von Johann Nikolaus Artmann, nachdem dieser im Großväterlichen Betrieb soviel Geschick zeigte, dass man sich entschloss ihn zu einem bekannten Meister in die Lehre zu geben. Dort entwickelte er sich zu einem der besten Meister seiner Zeit.

Ernst war Konzertmeister der Hofkapelle in Gotha, wo er 1778 als Nachfolger von Georg Benda Konzertmeister wurde. Von seinem umfangreichen Schaffen ist nur ein Violinkonzert in Es-Dur bekannt, das ihn als Komponisten von hohem Rang ausweist. Daneben wirkte er auch als Musikschriftsteller. Er verfasste ein "Lehrbuch für alle Violinspieler", dessen erster Teil sich mit dem Bau der Geige befasst.

Literatur


Kategorien: Geigenbauer | Person (Gotha) | Klassischer Geiger | Geboren 1745 | Gestorben 1805 | Komponist (Klassik) | Person (Königreich Böhmen) | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Franz Anton Ernst (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.