Frank Rose - LinkFang.de





Frank Rose


Frank Herbert Rose (* 5. Juli 1857 in Lambeth (heute zu London); † 10. Juli 1928) war ein britischer Politiker. Er wurde als Sohn von Thomas und Ellen Mary Rose geboren und war zunächst als Ingenieur tätig. Später betätigte sich Rose auch als Schriftsteller, Journalist und Dramatiker.[1]

Politischer Werdegang

Bei den Unterhauswahlen 1906 bewarb sich der Labour-Politiker erstmals um ein Mandat im britischen Unterhaus. In seinem nordenglischen Wahlkreis Stockton-on-Tees konnte er jedoch nicht die nötige Stimmenzahl erlangen. Bei den Unterhauswahlen 1910 trat Rose im westenglischen Wahlkreis Crewe an und verpasste den Einzug in das Unterhaus ein weiteres Mal.[1] Im schottischen Wahlkreis Aberdeen North trat die Labour Party bei den Unterhauswahlen 1918 erstmals an. Ihrem Kandidaten Frank Herbert Rose gelang es auf Anhieb mit einem Stimmenanteil von 50,9 % die Stimmmehrheit und damit einen Sitz im House of Commons zu erreichen. Dabei setzte er sich gegen den liberalen Duncan Pirie durch[2], der den Wahlkreis seit 1896 vertrat.[3] Bei den folgenden Unterhauswahlen in den Jahren 1922, 1923 und 1924 verteidigte Rose sein Mandat für Aberdeen North.[4] Mit seinem Ableben am 10. Juli 1928 wurden im Wahlkreis Aberdeen North Nachwahlen erforderlich, die Rose Parteikollege William Wedgwood Benn für sich entscheiden konnte.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Informationen zu Frank Herbert Rose
  2. Ergebnisse der Unterhauswahlen 1918
  3. Informationen über Duncan Pirie
  4. W. H. Fraser, M. E. Smith, J. Naughtie: Aberdeen, 1800–2000: A New History, Tuckwell Press, 2000, S. 230–231. ISBN 978-1-86-232108-3


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Frank Rose (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.