Francisco Giner de los Ríos - LinkFang.de





Francisco Giner de los Ríos


Francisco Giner de los Ríos (* 10. Oktober 1839 in Ronda; † 17. Februar 1915 in Madrid) war ein spanischer Philosoph und Pädagoge.

Als Schüler von Julián Sanz del Río und Vertreter des Krausismus gründete Giner de los Ríos nach dem politisch bedingten Verlust seines Madrider Lehrstuhls für Rechtsphilosophie 1876 die „Institución Libre de Enseñanza“ (Freie Lehranstalt).

Ausgehend von seiner Auffassung der Persönlichkeit als Ganzheit von Verstand und Gefühl, strebte er eine Erneuerung von Bildung und Erziehung an. Deshalb nahm er musische Fächer und Werkunterricht in den Lehrplan auf und entzog seine (private) Schule der kirchlichen und der konservativen staatlichen Kontrolle. Aus dieser Lehranstalt gingen unter anderem Miguel de Unamuno, José Ortega y Gasset und Antonio Machado hervor.

Wegen seiner kritischen Haltung zum positiven Recht, auf der Basis eines rationalistischen Naturrechts, gilt er als Vorläufer der Rechtssoziologie. Besonders im Hinblick auf Jugendliche trat Giner de los Ríos für eine Strafrechtsreform ein. Er hat das liberale Denken in Spanien zutiefst geprägt.

Literatur

  • Scholz, Johannes-Michael: Krausistische Staatskritik in der spanischen „Restauración“. In: Aspekte europäischer Rechtsgeschichte. Festgabe für Coing, 1982.

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Francisco Giner de los Ríos (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.