Francesco Pellos - LinkFang.de





Francesco Pellos


Francesco Pellos (oder Pellizzati, um 1492) war ein Mathematiker. Er stammte aus Nizza und hat 1492 das Werk Sen segue de la art de arithmeticha es semblātment de ieumetria dich ho nominatz Cōpendiō de lo abaco (erschienen in Turin) geschrieben, in dem nach heutigem Wissensstand erstmals der Punkt als Dezimaltrennzeichen verwendet wurde. Sonst scheint über ihn nichts bekannt zu sein.

Quellen

  • Francesco Pellos: Compendio de lo abaco. (it). Nicolas Benedict, Jacobinus Suigus, 1492.
  • Florian Cajori: A History Of Mathematical Notations, Vol I. The Open Court Company, London, 1928. Seite 315; online
  • David Eugene Smith: Rara arithmetica. Ginn and Company Publishers, Boston und London, 1908. Seiten 50-52 (mit Kopie der Titelseite des Buchs von Pellos); online


Kategorien: Mathematiker des Mittelalters | Gestorben im 15. oder 16. Jahrhundert | Geboren im 15. Jahrhundert | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Francesco Pellos (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.