Fort Fusternberg - LinkFang.de





Fort Fusternberg


Fort Fusternberg liegt im Stadtteil Fusternberg, an der Fusternberger Straße, östlich der Weseler Innenstadt und diente zur Sicherung der von der Stadt nach Süden und Osten führenden Eisenbahnstrecken.

Geschichte

Nachdem 1900 die militärische Nutzung aufgegeben wurde, kaufte die Stadt das Fort Fusternberg im Jahre 1908 auf. 1915 begannen die Bauarbeiten an der Fusternberger Straße, in deren Zuge die Außenmauern des Forts einplaniert wurden. Diese Bauarbeiten wurden von Kriegsgefangenen begonnen und im Jahre 1922, durch Hilfe von Arbeitslosen, beendet.

Vom Fort selbst ist nach den Schleifungen der 1920er Jahre nur das Reduit und die rechte Kaponniere erhalten.

Während Inflationszeiten dienten die Überreste des Forts als Kartoffellager, zur Zeit des 2. Weltkrieges auch als Luftschutzbunker. In der Zeit danach beherbergte es eine Weinhandlung.[1] Ab 1947 diente das ehemalige Fort als katholische Notkirche, bis es schließlich 1950 von der katholischen Kirche aufgekauft wurde, um auf den Festungsmauern eine neue Kirche zu errichten.[2]

Kirche

Auf dem Reduit erhebt sich die katholische Friedenskirche zu den Heiligen Engeln, deren Krypta das Obergeschoss des Reduit bildet. Im Untergeschoss befindet sich eine Ausstellung zur Geschichte der Kirche.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Fort Fusternberg  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. http://www.schuetzenverein-fusternberg.de/index.php/der-fusternberg
  2. https://www.wesel.de/de/inhalt-4/feldmark-und-fusternberg/&nid1=19633_84410

Kategorien: Festung in Nordrhein-Westfalen | Bauwerk in Wesel | Festung in Europa

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Fort Fusternberg (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.