Food Band - LinkFang.de





Food Band


Food Band

Allgemeine Informationen
Genre(s) Rock
Gründung 1976
Auflösung 1981
Gründungsmitglieder
Wolf Maahn
Gitarre
Axel Heilhecker
Matthias Keul
Jan Dix
Helmut Zerlett
Ehemalige Mitglieder
Paco Saval

Die Food Band war eine deutsche Band aus Köln, die von 1976 bis 1981 existierte. Sie spielte eine Mischung aus Soul-, Jazz-, Pop- und Rockelementen.

Bandgeschichte

Die Band wurde 1975 von Axel Heilhecker, Ralf Engelbrecht, Hans Maahn und Wolf Maahn gegründet. Ein unveröffentlichtes Lied namens Send Me Up to Mona wurde vom WDR häufig gespielt und erreichte Platz 1 der WDR2-Schlagerrallye. [1] Das Lied erschien aber erst 1979 als Single. Spätere Mitglieder sind unter anderem Jan Dix, Matthias Keul, Werner Kopal, Paco Saval und Helmut Zerlett. Komponiert wurden die Lieder von Wolf Maahn und Axel Heilhecker. Die Texte stammen von Wolf Maahn.

Ihr Debütalbum Foodband erschien 1979 in England. Erst 1980 war das Album unter dem Titel Last Year’s Album auf dem deutschen Markt erhältlich. Zum Release 1979 spielte die Band In London Konzerte im Marquee Club und in der Music Machine und wurde zu einer Radioproduktion in die BBC Studios eingeladen.

Die Band trat 1980 im WDR-Rockpalast auf.[2] Im selben Jahr spielte die Food Band als Support für Bob Marley und Fleetwood Mac in Deutschland. 1980 half Matthias Keul beim Affjetaut-Album von BAP aus. 1981 erschien das zweite Foodband-Album Rhythm ’n’ Juice. Die Band löste sich allerdings kurz darauf auf.

Wolf Maahn startete dann seine Solokarriere, Axel Heilhecker begleitete ihn dabei. Jan Dix wurde 1983 zum BAP-Schlagzeuger. Helmut Zerlett arbeitete als Musikproduzent weiter.

Diskografie

  • 1979 – Foodband
  • 1980 – Last Years Album (deutsche Version von Foodband)
  • 1981 – Rhythm ’n’ Juice

Einzelnachweise

  1. http://www.axelheilhecker.com/my%20worldpool/history/history.html
  2. http://www.rockpalastarchiv.de/concert/food.html

Kategorien: Soulband | Band (Köln) | Rockband | Popband

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Food Band (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.