Flurstedt - LinkFang.de





Flurstedt


Flurstedt
Landgemeinde Bad Sulza
Höhe: 150 m ü. NN
Fläche: 4,11 km²
Einwohner: 244 (31. Dez. 2013)
Bevölkerungsdichte: 59 Einwohner/km²
Eingemeindung: 31. Dezember 2012
Postleitzahl: 99510
Vorwahl: 03644

Lage des Ortsteils in der Landgemeinde Bad Sulza

Flurstedt ist ein Ortsteil der Landgemeinde Bad Sulza im Nordosten des Kreises Weimarer Land.

Lage

Das Dorf Flurstedt befindet sich im Ilmtal zwischen Apolda und Bad Sulza. Südlich des Ortes führt die Bahnstrecke Weimar-Naumburg vorbei. Am Südrand des Thüringer Beckens liegend, besitzt das Dorf sowohl in der Ilmaue als auch in den anderen Lagen sehr gute Ackerböden, die mit begrünten Erosionsrinnen aufgelockert sind. Die Landesstraße 1060 von Apolda kommend führt nach Bad Sulza durch den Ort.

Geschichte

In einer Urkunde aus dem Jahre 1052 verlieh Kaiser Heinrich II. die Gerichtsbarkeit über „Flogerstette“ dem Domkapitel zu Naumburg. Später wandelte sich der Name des Orts über Vlorstete, Floristete und Vlurstete zu seiner heutigen Form. Der Ort gehörte zu dem im 14. Jahrhundert gegründeten ernestinischen Amt Dornburg. Ab Anfang des 19. Jahrhunderts war der Ort Teil des Großherzogtums Sachsen-Weimar-Eisenach, welche ihn dem Amt Roßla und 1850 dem Verwaltungsbezirk Weimar II (Verwaltungsbezirk Apolda) angliederte. Seit 1920 gehörte Flurstedt zum Land Thüringen und wurde mit diesem nach 1945 Teil der Sowjetischen Besatzungszone und der DDR. Seit 1990 gehört der Ort zum neu gegründeten Bundesland Thüringen.

Am 31. Dezember 2012 wurde die Gemeinde Flurstedt zusammen mit weiteren Gemeinden in die Stadt Bad Sulza eingegliedert.

Einwohnerentwicklung

Entwicklung der Einwohnerzahl (jeweils 31. Dezember):

  • 1994: 325
  • 1995: 315
  • 1996: 303
  • 1997: 287
  • 1998: 286
  • 1999: 298
  • 2000: 300
  • 2001: 296
  • 2002: 297
  • 2003: 279
  • 2004: 284
  • 2005: 278
  • 2006: 266
  • 2007: 275
  • 2008: 267
  • 2009: 265
  • 2010: 260
  • 2011: 245
  • 2013: 244

Datenquelle 1994 bis 2011: Thüringer Landesamt für Statistik
Datenquelle ab 2013: Webseite der Stadt Bad Sulza

Veranstaltungen

  • Fasching feiert man seit über 25 Jahren mit dem Flurstedter Faschingsclub (FFC)
  • Jährlich gibt es ein Brunnenfest
  • Pfingsten wird in Kooperation mit dem Nachbarort Obertrebra jährlich abwechselnd gefeiert

Persönlichkeiten

Söhne und Töchter des Ortes

Personen, die mit dem Ort in Verbindung stehen

Sehenswürdigkeiten

  • Kirche aus dem Jahr 1123
  • Gutshaus mit Hofmauer, Tor und Portal (Dorfstraße 14)
  • Wohnhaus (ehem. Pfarrhaus) und Stall (Dorfstraße 20)

Weblinks

 Commons: Flurstedt  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise


Kategorien: Ort an der Ilm (Saale) | Ort im Landkreis Weimarer Land | Ehemalige Gemeinde (Landkreis Weimarer Land) | Bad Sulza

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Flurstedt (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.