Flughafen Nantes - LinkFang.de





Flughafen Nantes


Aéroport de Nantes Atlantique

}}}}

Kenndaten
ICAO-Code LFRS
IATA-Code NTE
}
NS=47/9/25 EW=01/36/28/W region=FR-44 |elevation=27 |dim=10000 |name=}}
27 m ü. MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 10 km südwestlich von Nantes
Basisdaten
Fläche 340 ha
Terminals 1
Passagiere 4.081.116 (2014) [1]
Start- und Landebahn
03/21 2900 m × 45 m Asphalt

i1 i3 i5

i7 i10 i12

i14

Der Flughafen Nantes Atlantique liegt in Bouguenais im französischen Département Loire-Atlantique, rund zehn Kilometer südwestlich der Stadt Nantes. Der Flughafen wird betrieben von der IHK Nantes. Der Flughafen Nantes Atlantique war 1997 der erste Flughafen mit Qualitätszertifikat (ISO 9001) in Europa. Seither ist die Zertifizierung stets erneuert und erweitert worden. Er hat rund um die Uhr geöffnet.

Geschichte

Im Zweiten Weltkrieg besetzte ihn die deutsche Luftwaffe.

Die folgende Tabelle zeigt eine Auflistung ausgesuchter fliegender aktiver Einheiten (ohne Schul- und Ergänzungsverbände) der Luftwaffe der Wehrmacht die hier zwischen 1940 und 1944 stationiert waren.

Von Bis Einheit[2]
Dezember 1940 Juli 1941 Stab, I./KG 28 (Stab und I. Gruppe des Kampfgeschwaders 28)
November 1941 April 1942 III./KG 55
Mai 1942 Mai 1942 III./KG 77
August 1942 August 1942 13./KG 40 (13. Staffel des Kampfgeschwaders 40)

Später, zwischen Mitte Mai und Juli 1944 flogen die Ju 290A der 4. Staffel der Fernafklärungsgruppe 5 (4./FAGr. 5) von Nantes. Daneben lagen hier für einige Tage Mitte Juni 1944 die Ju 88C von Stab, I. und II. Gruppe des Zerstörergeschwaders 1 (S., I. und II./ZG 1).

Technik am Flughafen

Am Flughafen kann JET A1 AVGAS getankt werden.

  • Befeuerungen: HI/BI, PAPI auf 21.
  • ILS Cat IIIB ist vorhanden.

Geschichte

Die Passagierzahlen sind von 1993 bis 2015 ständig gestiegen:

  • 1993 1.001.351
  • 1994 1.124.569
  • 1995 1.240.000
  • 1996 1.398.000
  • 1997 1.452.000
  • 1998 1.663.000
  • 1999 1.840.796
  • 2005 2.154.400
  • 2006 2.423.700
  • 2007 2.596.580
  • 2008 2.731.563
  • 2009 2.650.593
  • 2010 3.031.556
  • 2011 3.246.226
  • 2012 3.631.693
  • 2013 3.930.849
  • 2014 4.147.284
  • 2015 4.393.000

Um den gestiegenen Passagierzahlen und der Bedeutung des Flughafens für die Region Rechnung zu tragen, ist 20 km nordwestlich von Nantes das Neubauprojekt Projet d’aéroport du Grand Ouest in Planung. Mit seiner Eröffnung ist im Jahr 2017 zu rechnen.

Flugverbindungen

Angeflogen wird der Flughafen von Tunisair, Aer Arann, Air France, Easyjet, Ryanair, Air Transat, Atlas Blue, Corsairfly, Iberia und Royal Air Maroc. Flugziele sind u. a. Ajaccio, Bastia, Bordeaux, Brest, Clermont-Ferrand, Figari, Lille, Lyon, Marseille, Montpellier, Nizza, Paris, Strasbourg, Toulouse, Amsterdam, Barcelona, Bournemouth, Cardiff, Cork, Dublin, Genua, Liverpool, London, Madrid, Mailand, Nottingham, Rhodos, Santorin, Shannon, Casablanca, Marrakesch, Montréal, Tunis, Fort-de-France, Pointe-à-Pitre und Saint-Denis (Réunion). Darüber hinaus dient der Flughafen als Frachtflughafen für diverse Frachtunternehmen.

Im April 2012 eröffnete Volotea eine Basis am Flughafen Nantes und bedient unter anderem München.

Verkehrsanbindung

Es besteht eine regelmäßige Busverbindung vom Flughafen nach Nantes. Zudem stehen am Flughafenterminal Taxis bereit.

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Statistik auf der Website des Ministère de l'écologie, du développement durable et de l'énergie (Memento vom 30. September 2015 im Internet Archive) (abgerufen am 6. Februar 2016)
  2. Henry L. deZeng IV: Luftwaffe Airfields 1935-45 France (with Corsica and Channel Islands), S. 263–265 , abgerufen am 5. September 2014

Kategorien: Flughafen in Frankreich | Verkehr (Pays de la Loire) | Bauwerk in Pays de la Loire | Nantes | Flughafen in Europa

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Flughafen Nantes (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.