Flughafen Indianapolis - LinkFang.de





Indianapolis International Airport

(Weitergeleitet von: Indianapolis_International_Airport)

Indianapolis International Airport

}}}}

Kenndaten
ICAO-Code KIND
IATA-Code IND
}
NS=39/43/02.39 EW=086/17/39.78/W region=US-IN |elevation=243 |dim=10000 |name=}}
243 m ü. MSL
Verkehrsanbindung
Straße I-70/I-74/I-465/US 40
Basisdaten
Eröffnung 1931
Passagiere 8.085.834 (2006) [1]
Luftfracht 1.044.293 t (2006) [1]
Flug-
bewegungen
206.177 (2006) [1]
Start- und Landebahnen
05R/23L 3048 m × 46 m Beton
05L/23R 3414 m × 46 m Beton
14/32 2318 m × 46 m Asphalt

i1 i3 i5

i7 i10 i12

i14

Indianapolis International Airport ist der Flughafen von Indianapolis.

Der Flughafen gehört der Stadt Indianapolis und wurde 1994–2007 von der British Airports Authority betrieben. Der Indianapolis International Airport ist der größte Flughafen in Indiana und ist eine wichtige Drehscheibe für die Flugzeuge des Unternehmens FedEx.

Der Flughafen wurde 1931 eröffnet. 1944–1975 hieß er Weir Cook Municipal Airport, bis er seine heutige Bezeichnung durch die Zulassung des internationalen Flugverkehrs bekam. Der Stadtrat von Indianapolis hat einen Beschluss gefasst, den Weir Cook Namen wieder ab Herbst 2008, mit der Eröffnung eines neuen Terminalgebäudes zu verwenden. Der Verwaltungsrat des Flughafens hat jedoch keinen entsprechenden Beschluss gefasst.[2]

Das heutige Terminalgebäude wurde 1957 eröffnet, als Trans World Airlines die ersten Linienflüge nach Indianapolis angeboten hat. Es wurde unter anderem 1968, 1972 und 1987 ausgebaut. Ende der 1980er Jahre und Anfang der 1990er Jahre diente der Flughafen als sekundäre Drehscheibe für US Airways, die 49 % aller Passagiere zu und von dem Flughafen beförderte. 1995–2000 baute US Airways seine Verbindungen nach Indianapolis jedoch wesentlich ab. Etwa zu diesem Zeitpunkt baute ATA Airlines seinen Betrieb in Indianapolis stark auf. Als diese Fluglinie den Weg in den Konkurs 2004–2007 beschritt, wurden ihre Indianapolis-Flüge ebenfalls zuerst stark eingeschränkt, und 2006 gänzlich beendet. Inzwischen hat Northwest Airlines diese Kapazität mehr oder weniger übernommen, zusammen mit Southwest Airlines.

2005 hatte der Flughafen 8.524.442 Passagiere und 222.275 Flugbewegungen, an Fracht wurde 1.136.545 t bewegt.

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 Worldwide Airport Traffic Statistics 2006. Airports Council International, Dezember 2006, archiviert vom Original am 8. Oktober 2007, abgerufen am 4. März 2015 (PDF; 720 KB, english).
  2. Council Backs Changing Airport's Name . 6 News Indianapolis. 3. Juni 2008. Abgerufen am 3. Juni 2008.

Weblinks

 Commons: Flughafen Indianapolis  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Indianapolis International Airport (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.