Flechtband - LinkFang.de





Flechtband


Das Flechtband oder Flechtwerk ist ein ornamentales Zierelement.

Gebildet wird es aus regelmäßig verschlungenen, bandartigen Linien oder Streifen. Anwendung findet das Ornament sowohl auf Objekten der Kleinkunst, auf Keramiken, als Bauornament und in der Buchmalerei. Neben dem streifenförmigen Flechtornament finden sich auch flächendeckende Flechtornamente in Form von Matten oder Gittern.

Ornamente aus Flechtwerk und Knoten sind geographisch über den größten Teil des Abendlandes verbreitet. Zeugnisse sind erhalten aus frühen Kulturen seit der Bronzezeit, der keltischen Kunst, den Verbreitungsgebieten der hellenistisch-römischen Kultur, den islamisch-maurischen Kulturen. Eine Hochblüte erlebte das Flechtornament im frühen Mittelalter und in der Buchmalerei bis in die Renaissance.

Beispiele

Siehe auch

Literatur

  • Flechtwerk. In: Claudia List, Wilhelm Blum: Sachwörterbuch zur Kunst des Mittelalters. Zürich 1996, ISBN 3-7630-2332-1, S. 120.
  • Gerhard Walche: Beiträge zur Bandgeflechtornamentik in Schottland (= Veröffentlichung der Abteilung Architektur des Kunsthistorischen Instituts der Universität zu Köln. Nr. 10). Köln 1976.
  • Waldtraut Schrickel: Zur frühgeschichtlichen Tier- und Bandornamentik. Bd. I: Gemeinsamkeiten und Unterschiede im fränkischen und alamannischen Gebiet. Mainz 1979, ISBN 978-3-8053-0374-3.
  • Rudolf Kutzli: Langobardische Kunst. Die Sprache der Flechtbänder. Stuttgart 1981, ISBN 978-3-87838-177-8.

Weblinks

 Commons: Knoten und Flechtbänder  – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Ornament

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Flechtband (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.