Flamsteed-Bezeichnung - LinkFang.de





Flamsteed-Bezeichnung


Die Flamsteed-Bezeichnungen werden in der Astronomie parallel zu den Bayer-Bezeichnungen zur systematischen Benennung von Sternen verwendet. Sie wurden von dem britischen Astronomen John Flamsteed eingeführt.

Die Bezeichnung besteht aus der Flamsteed-Nummer gefolgt vom Genitiv des lateinischen Namens des Sternbilds, in dem der Stern liegt, z. B. 13 Lyrae oder 23 Ursae Maioris. In Büchern und Tabellen ist die Verwendung der Abkürzung des Sternbildnamens durch drei Buchstaben gebräuchlich, z. B. 13 Lyr, 23 UMa. Flamsteed nummerierte die mit bloßem Auge sichtbaren Sterne aufsteigend nach Rektaszension geordnet; wegen der Präzession ist diese Reihenfolge inzwischen stellenweise durchbrochen.

Diese Art der Bezeichnung tauchte erstmals in Flamsteeds Historia coelestis Britannica auf, die 1712 von Edmond Halley und Isaac Newton veröffentlicht wurde, jedoch ohne Zustimmung Flamsteeds. Nach Flamsteeds Tod erschien 1725 eine von Halley ergänzte weitere Ausgabe. Die Flamsteed-Nummern gewannen im 18. Jahrhundert an Beliebtheit und werden auch heutzutage dort verwendet, wo keine Bayer-Bezeichnung für einen Stern existiert. Da Flamsteed seine Himmelsbeobachtungen nur von Großbritannien aus vornahm, enthält sein Katalog nur die von dort aus sichtbaren Sterne, also entsprechend wenige des Südsternhimmels.

Wie bei den Bayer-Bezeichnungen gibt es aufgrund der offiziellen Neueinteilung der Sternbildgrenzen durch die IAU eine Reihe von Sternen, deren Flamsteed-Bezeichnungen sie anderen als den heute üblichen Sternbildern zuordnen würden. Diese werden daher nicht mehr verwendet.

Siehe auch


Kategorien: Onomastik | Sternkatalog

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Flamsteed-Bezeichnung (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.