Flagge Malawis - LinkFang.de





Flagge Malawis


Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung.
Flagge Malawis


Vexillologisches Symbol: ?
Seitenverhältnis: 2:3
Offiziell angenommen am: 28. Mai 2012

Die Flagge Malawis wurde am 6. Juli 1964 mit der Unabhängigkeit des Staates vom Vereinigten Königreich eingeführt. Eine am 7. August 2010 in Kraft getretene Änderung der Nationalflagge durch den damaligen Präsidenten Bingu wa Mutharika[1] wurde am 28. Mai 2012 durch die Nationalversammlung rückgängig gemacht.[2]

Beschreibung und Bedeutung

Die Nationalflagge Malawis besteht aus drei gleich großen Querstreifen, oben schwarz mit einer in Rot stilisierten aufgehenden Sonne, in der Mitte rot und unten grün; das Verhältnis der Höhe zur Länge des Flaggentuches beträgt dabei 2 zu 3. Die Farben sind mit folgender Bedeutung belegt:

  • Schwarz steht für das Volk auf dem afrikanischen Kontinent
  • Rot steht für das Blut der Märtyrer, das im Freiheitskampf vergossen wurde
  • Grün steht für die üppigen Wälder Malawis

2010 wurde die seit 1964 verwendete halbe, aufgehende rote Sonne durch eine komplette, weiße Sonne ersetzt. Damit sollte der Fortschritt in der Entwicklung des Landes seit der Unabhängigkeit symbolisiert werden. Mittlerweile ist man jedoch zur alten Flagge zurückgekehrt. Die Sonne ist bereits seit 1914 ein Symbol der damaligen Kolonie Njassaland.

Geschichte

Das Gebiet des heutigen Malawi wurde 1891 britisches Protektorat. 1914 erhielt das Njassaland ein eigenes Wappen und führte es in der typischen britischen Kolonialflagge: Dunkelblau mit dem Union Jack im Kanton (obere, linke Ecke) und dem Wappen der Kolonie unten rechts.

Zwischen 1953 und 1963 war das Njassaland zusammen mit Südrhodesien (heute: Simbabwe) und Nordrhodesien (Sambia) Teil der Föderation von Rhodesien und Njassaland. Das neue Wappen zeigte eine goldene, aufgehende Sonne auf blauem Grund für das Njassaland, den roten Löwen für Südrhodesien und sechs silberne Wellen auf schwarzem Grund für Nordrhodesien. Die Föderation zerbrach am 31. Dezember 1963, als Sambia und Malawi die Unabhängigkeit von Großbritannien erhielten.

Die Nationalflagge von 1964 ist aus der schwarz-rot-grünen Fahne der Malawi Congress Party hervorgegangen, die das Land in die Unabhängigkeit führte. Die Parteiflagge hat nur keine Sonne im schwarzen Streifen. Im oberen Streifen stand die aufgehende, morgenrote Sonne mit 31 Strahlen als Symbol der Morgenröte für Hoffnung auf ein freies und geeintes Afrika.

Anfang Juli 2010 beschloss die DPP-Mehrheit im Parlament die Änderung der Nationalflagge. Ab dem Unabhängigkeitstag vom 6. Juli sollte sie aus drei horizontalen Streifen in Rot, Schwarz und Grün bestehen, auf denen eine weiße Sonne ruht.[3] Die Entscheidung führte zu scharfen Protesten in der Bevölkerung.[4] Die oppositionelle UDF hat den Flaggenstreit vor Gericht gebracht.[5] Am 29. Juli 2010 unterzeichnete Präsident Bingu wa Mutharika das Gesetz zur Einführung der neuen Flagge. Es steht noch die offizielle Veröffentlichung des Gesetzes an.[6]

2012 entschied die neue Regierung und das Parlament wieder zur alten Flagge zurückzukehren, nachdem die neue Flagge nur wenig Sympathien in der Bevölkerung gewinnen konnte.

Quellen

Literatur

Einzelnachweise

  1. Malawi’s Parliament, SADC defy new flag (Englisch) In: africanews.com. Abgerufen am 17. Juli 2012.
  2. Malawi MPs vote to fly old rising sun flag (Englisch) In: bbc.co.uk. Abgerufen am 17. Juli 2012.
  3. Parliament Okays flag change, to be launched on independence day. In: Nyasa Times. 2. Juli 2010, archiviert vom Original am 5. Juli 2010, abgerufen am 30. August 2013.
  4. Africafrique.com, 9. Juli 2010, Proposed change to national flag raises temperatures
  5. Flag change to be challenged in court-UDF. In: Nyasa Times. 1. Juli 2010, archiviert vom Original am 22. Juli 2011, abgerufen am 30. August 2013.
  6. The Nation, 30. Juli 2010, Bingu endorses new Flag Bill

Weblinks

 Commons: Flagge Malawis  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Flagge nach Staat | Nationales Symbol (Malawi) | Nationalflagge

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Flagge Malawis (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.