Flagge Englands - LinkFang.de





Flagge Englands


Flagge Englands


Vexillologisches Symbol: ?
Seitenverhältnis: 3:5
Offiziell angenommen am: 16. Jahrhundert

Die Flagge Englands stellt ein rotes Georgskreuz in weißem Feld dar, seine Breite ist ein Fünftel der Höhe der Flagge. Es handelt sich um eine einfache Anwendung des Georgskreuzes, welches auf verschiedenen Flaggen und Wappen christlicher Länder, Städte und Familien zu finden ist.

Geschichte

Die Legende von Georg als Drachentöter stammt aus dem 12. Jahrhundert. Sein Symbol war das rote Kreuz auf weißem Grund. Es erschien zunächst in den Kreuzzügen und wurde später von der Republik Genua als Flagge verwendet. Ab dem Jahr 1190 verwendeten englische Schiffe die Georgsflagge im Mittelmeerraum, womit sie unter den Schutz der genuesischen Flotte gestellt wurden. Der englische König zahlte dafür an Genua einen jährlichen Tribut.[1] St. Georg wurde im 13. Jahrhundert der Schutzheilige Englands.

Das Sankt-Georgs-Kreuz ist Bestandteil des Union Jack geworden, der Nationalflagge des Vereinigten Königreiches, sowie der schottischen Version des britischen Königswappens. Auch in der Zeit des Commonwealth fand sich das Sankt-Georgs-Kreuz im Wappen Großbritanniens.

In der Flagge Guernseys wird das Georgskreuz durch ein goldenes Balkenkreuz ergänzt. Weitere Beispiele für Adaptionen sind die Flagge Londons oder der White Ensign der Royal Navy. Auch die „Red Hand Flag“ Nordirlands zeigt ein rotes Kreuz auf weißem Grund, ergänzt durch einen sechszackigen Stern, eine rote Hand und die britische Krone. Zwar ist sie eine Ableitung der Flagge Ulsters, die Farbwahl wurde aber anscheinend bewusst in Anlehnung auf die Flagge Englands gemacht, um sie „britischer“ zu gestalten.[2]

Verschmelzung mit christlicher Mythologie

Ein rotes Kreuz auf weißem Grund ist der Sage nach auch auf dem Schild Galahads zu finden, des Ritters in der Artussage, der am meisten an der Gralssuche beteiligt war und den Gral schließlich auch fand. Dort symbolisiert es ein Kreuz, das Josef von Arimathäa mit dem im Gral aufgefangenen Blut zeichnete.

Einzelnachweise

  1. Flags of the World - Genoa (englisch)
  2. Flags of the World - The Red Hand Flag

Siehe auch

Weblinks


Kategorien: Flagge (Vereinigtes Königreich)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Flagge Englands (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.