Fisz - LinkFang.de





Fisz


Dieser Artikel befasst sich mit dem Musiker Fisz. Zum Mathematiker siehe Marek Fisz.

Fisz [ˈfiʃ] (* 19. März 1978[1]; bürgerlich Bartosz Waglewski) ist ein polnischer Rapper, Maler und Musiker.

Leben

Er ist Sohn des polnischen Musikers Wojciech Waglewski und Bruder des Produzenten und DJs Emade, mit welchem er zusammen Musik macht. Seine musikalische Karriere begann er als klassischer Rapper in der Gruppe RHX und wandte sich immer mehr Jazz-Einflüssen (Na wylot, F3, Alben mit der Bassisters Orchestra) sowie experimentellen Klängen (Wielki ciężki słoń, Fru!) zu. Auf späteren Alben huldigte er seinen Jugendidolen – Heavi Metal ist reich an Anspielungen auf die Metal-Musik, Zwierzę bez nogi erinnert stark an die Musik der frühen Beastie Boys (auch das Video zum Titellied ist entsprechend stilisiert). Mit Kim Nowak und Męska muzyka spielte er zwei Rock-Alben ein, auf denen er E-Bass spielt und singt.

Fiszs Texte sind bekannt für ihr Reichtum an Wortspielen.

Fisz studierte an der Europäischen Kunstakademie in Warschau. Seine Malerei ist von den Werken Joan Mirós und Jean-Michel Basquiats beeinflusst.[2]

Diskografie

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
Polepione dźwięki
  PL 48 2000 (... Wo.) [3]
Na wylot
  PL 4 2001 (... Wo.) [4]
Fru!
  PL 4 2005 (... Wo.) [5]
Piątek 13
  PL 8 2006 (... Wo.) [6]
Heavi Metal
  PL 18 2008 (... Wo.) [7]
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/ohne Quellen
  • 2000: Polepione dźwięki (dt: Zusammengeklebte Töne)
  • 2001: Na wylot (dt: Durch und durch)

Als Tworzywo Sztuczne

  • 2002: F3 (Fisz Emade jako Tworzywo Sztuczne)
  • 2004: Wielki Ciężki Słoń (dt: Großer, schwerer Elefant)
  • 2004: Na Rzywo w Mózgu (dt: Live Im Gehirn)

Als Fisz Emade

  • 2006: Piątek 13 (dt: Freitag 13)
  • 2008: Heavi Metal
  • 2011: Zwierzę bez nogi (dt: Tier ohne Bein)

Mit Bassisters Orchestra

  • 2002: Bassisters Orchestra
  • 2004: Live at Wrzeszcz
  • 2006: Numer jeden (dt: Nummer eins)

Sonstige

  • 1999: Opowieści z podwórkowej ławki (dt: Geschichten von der Hofbank) – RHX (mit Emade und Inespe)
  • 2005: Fru! – Fisz Envee
  • 2008: Męska muzyka (dt: Musik für Männer) – Waglewski Fisz Emade
  • 2010: Kim Nowak – Kim Nowak (mit Emade)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Fisz bei filmweb.pl, abgerufen am 18. Juli 2014
  2. Fisz. Onet.pl, 2. März 2011, abgerufen am 4. Januar 2015 (polski).
  3. http://olis.onyx.pl/listy/index.asp?idlisty=22&lang=
  4. http://olis.onyx.pl/listy/index.asp?idlisty=56&lang=
  5. http://olis.onyx.pl/listy/index.asp?idlisty=261&lang=
  6. http://olis.onyx.pl/listy/index.asp?idlisty=343&lang=
  7. http://olis.onyx.pl/listy/index.asp?idlisty=492&lang=


Kategorien: Geboren 1978 | Polnischer Musiker | Rapper | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Fisz (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.