Finnøy - LinkFang.de





Finnøy


Wappen Karte
Basisdaten
Kommunennummer: 1141 (auf Statistik Norwegen )
Provinz (fylke): Rogaland
Verwaltungssitz: Judaberg
Koordinaten:
Höhe: 1 moh.
Fläche: 104,3 km²
Einwohner:

3201 (30. Apr. 2016)[1]

Bevölkerungsdichte: 31 Einwohner je km²
Sprachform: Nynorsk
Webpräsenz:
Politik
Bürgermeister: Gro Skartveit (V) (2011)
Lage in der Provinz Rogaland

Finnøy ist eine Inselkommune im Boknafjord, die zur norwegischen Fylke Rogaland gehört. Die Kommune liegt im Herzen der Landschaft Ryfylke. Verwaltungszentrum ist Judaberg. Gleichzeitig ist es auch der Name einer der 15 Inseln, die zu der Kommune gehören.

Sieben von den 15 Inseln bilden den Archipel der Sjernarøyane. Die Kommune grenzt im Norden an die Kommunen Tysvær und Suldal, im Osten an Hjelmeland, im Süden an Strand und Rennesøy und im Westen an die Kommune Bokn.

Wirtschaft und Verkehr

Seit dem Herbst 2009 ist ein Autotunnel zur Insel Rennesøy und der Insel Talgje in Betrieb. Seitdem kann die Ölmetropole Stavanger mit einem Auto von Norden über Brücken und Tunnelverbindungen ohne Fähre erreicht werden. Die Hauptwirtschaftszweige sind Landwirtschaft, Fischerei und Tourismus.

Geschichte

In der Kommune wurden verschiedene interessante archäologische Funde gemacht. Der älteste Fund ist der Knochen eines Eisbären, der 10.600 Jahre zurück datiert wurde. Der älteste Wohnplatz liegt auf der Insel Bjergøy und wird in die Zeit von vor ca. 5–6.000 Jahren datiert.

Von den neun Mittelalterkirchen in der Fylke Rogaland befinden sich zwei in der Kommune Finnøy auf der Insel Finnøy: Talgje kirke von ca. 1140 und Hesby kirke von ca. 1200. Weiterhin gibt es die Renaissancekirche Sjernarøy kirke aus dem Jahre 1637 auf der Insel Kyrkjøy.

Personen aus der Kommune

Einzelnachweise

  1. Statistics Norway – Population and quarterly changes, Q1 2016

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Finnøy (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.