Finanzverwaltung (Österreich) - LinkFang.de





Finanzverwaltung (Österreich)


Die Finanzverwaltung in Österreich ist der Teil der öffentlichen Verwaltung und gliedert sich in die Steuerverwaltung und die Zollverwaltung.

Oberste Behörde ist das Bundesministerium für Finanzen und zuständig für die finanziellen Interessen der Republik Österreich durch Erhebung von Abgaben und Beiträgen. Untergeordnete Organisationseinheiten sind die Finanzämter, das Finanzamt für Gebühren, Verkehrsteuern und Glücksspiel, die Zollämter, die Großbetriebsprüfung, die Finanzpolizei und die Steuerfahndung.

Organisation

Die Finanzverwaltung besteht aus folgenden Einheiten:[1]

  • Bundesministerium für Finanzen (gegliedert in Sektionen, Gruppen, Abteilungen und Referaten) inklusive der für die Steuerung und Unterstützung der Finanzämter und Zollämter verantwortlichen Steuer- und Zollkoordination (gegliedert in Abteilungen)
  • Vierzig Finanzämter (gegliedert in die Teambereiche Organisation, Infocenter, Allgemeinveranlagung, Betriebsveranlagung und -prüfung, Abgabensicherung, Fach bereich inkl. Strafsachenstelle)
  • Ein Finanzamt für Gebühren, Verkehrsteuern und Glücksspiel[2] (gegliedert in Teams)
  • Die Zollverwaltung (neun Zollämter, gegliedert in die Teambereiche Organisation, Kundenteam, Betriebsprüfung, Zollfahndung, Abgabensicherung, Fachbereich; einige Zollämter sind mit speziellen Competence Centern wie z. B. für gewerblichen Rechtsschutz im Zusammenhang mit Produktpiraterie ausgestattet)
  • Eine Großbetriebsprüfung (gegliedert in Teams)
  • Eine Steuerfahndung (gegliedert in Teams)
  • Eine Finanzpolizei (gegliedert in Teams)

Einzelnachweise

  1. Charta der österreichischen Finanzverwaltung 2012 (PDF; 609 kB)
  2. Finanzamt für Gebühren, Verkehrsteuern und Glücksspiel

Siehe auch

Weblinks

Beachten Sie unsere <a href="/wiki/Rechtshinweise">Rechtshinweise</a>

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Finanzverwaltung (Österreich) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.