Filmportal.de - LinkFang.de





Filmportal.de


filmportal.de ist eine Internet-Filmdatenbank zum deutschen Film mit umfangreichen Angaben zu Filmen und Filmschaffenden sowie thematischen Artikeln. Die Webseite ging im Zusammenhang mit der Berlinale am 11. Februar 2005 online. 2011/2012 wurde filmportal.de technisch erneuert und erweitert.

Inhalte

Das Archiv bietet Informationen zu rund 85.000 deutschen Kino- und Fernsehfilmen (Stand: Juni 2015) von 1895 bis heute. Rund 8.000 Filme werden ausführlich mit Inhaltsangaben, Fotos oder Plakaten vorgestellt.

Darüber hinaus sind in filmportal.de derzeit knapp 190.000 Namen (Stand: Juni 2015) von Filmschaffenden des deutschen Films vertreten, zu denen es derzeit (2013) fast 5.000 Biografien gibt.

Ergänzt werden diese lexikalischen Angebote durch aktuelle Trailer und Filmausschnitte von deutschen Filmklassikern. Zunehmend werden auch vollständige Filme, darunter Kurzfilme, aber auch lange Produktionen zum kostenfreien Anschauen im Bereich „Videos“ angeboten. Außerdem vernetzen Themenbereiche die Informationen mit Überblicksartikeln und Hintergrunddarstellungen, etwa zur Geschichte des Films in der Weimarer Republik, im Nationalsozialismus und in der DDR.

Träger des Projekts

filmportal.de wurde vom Deutschen Filminstitut – DIF (Frankfurt am Main) in Zusammenarbeit mit CineGraph – Hamburgisches Centrum für Filmforschung e. V. aufgebaut und wird unterstützt von den anderen Mitgliedern des deutschen Kinematheksverbunds und den Verbänden der Filmwirtschaft. Das Portal kooperiert mit der Association des Cinémathèques Européennes (ACE), ARTE, der DEFA-Stiftung, den Goethe-Instituten, German Films, der Deutschen Filmakademie, und der Berlinale.

Weblinks


Kategorien: Film-Website | Deutschsprachiges Medium

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Filmportal.de (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.