Figueres - LinkFang.de





Figueres


Dieser Artikel befasst sich mit der Stadt Figueres in Katalonien, Spanien. Für weitere Bedeutungen siehe Figueres (Begriffsklärung).
Gemeinde Figueres
Wappen Karte von Spanien
100x150px|Wappen von Figueres
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Katalonien
Provinz: Girona
Comarca: Alt Empordà
Höhe: 39 msnm
Fläche: 19 km²
Einwohner: 45.346 (1. Jan. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte: 2.386,63 Einw./km²
Postleitzahl: 17600
Gemeindenummer (INE): 17066 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Amtssprache: Kastilisch, Katalanisch
Bürgermeister: Marta Felip i Torres[2] (CiU)
Daten der Generalitat: MuniCat
Sitze im Gemeinderat: Kommunalwahl 2011
Website: www.figueresciutat.com
Lage der Gemeinde
Localització_de_Figueres.png

Figueres [fiˈɣeɾəs] (nichtamtlich spanisch Figueras) ist eine Stadt in der Provinz Girona in der autonomen Region Katalonien, Spanien. Sie liegt an der Costa Brava, hat 45.346 Einwohner (Stand 1. Januar 2015 ) und ist Hauptort des Alt Empordà. Die Stadt liegt 28 m über dem Meeresspiegel.

Geschichte

Die Stadt wird überragt von der achteckigen Festung Castell de Sant Ferran aus dem 18. Jahrhundert. Mit einer Fläche von 32 Hektar war diese Militärfestung für 6.000 Personen und 500 Pferde gebaut worden und gilt heute als die größte Bollwerkfestung, die im 18. Jahrhundert in Europa gebaut wurde.[3]

Städtische Einrichtungen

Verkehr

Figueres liegt an der Autobahn Autopista AP-7 und ist ungefähr 50 km von Gironas Costa Brava Flughafen entfernt. Östlich der Altstadt befindet sich der Bahnhof der Stadt mit regionalen und überregionalen Verbindungen der RENFE, Spaniens Staatseisenbahn.

Im Dezember 2010 wurde der Bahnhof Figueres-Vilafant eröffnet, der an der Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Barcelona und Perpignan liegt und eine direkte TGV-Verbindung nach Paris hat. AVE-Verbindungen nach Madrid und Barcelona sind ab 2012 geplant.

Figueres hat auch ein örtliches Busunternehmen, TMF, welches drei Linien und zurzeit einen Elektrotestbus hat.

Stadtfest

Das Hauptfest sind die Festes de la Santa Creu in der ersten Maiwoche.

Städtepartnerschaften

Persönlichkeiten, Söhne und Töchter der Stadt

Weblinks

 Commons: Figueres  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero . Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).
  2. minucat.gencat.cat , Ajuntament de Figueres. Abgerufen am 22. Januar 2016.
  3. Vergl.www.figueres.cat castell-de-sant-ferran

Kategorien: Municipio in Katalonien | Ort in Katalonien

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Figueres (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.