Fertighaus Weiss - LinkFang.de





Fertighaus Weiss


Fertighaus Weiss GmbH
Logo-min.png
Rechtsform GmbH
Gründung 1881
Sitz Oberrot, Deutschland Deutschland
Leitung Christel Noller geb. Weiss und Hans Volker Noller
Mitarbeiter 385 (2014)[1]
Umsatz 60,2 Mio. EUR (2013)[1]
Branche Bau
Website www.fertighaus-weiss.de

Das Familienunternehmen Fertighaus Weiss GmbH plant, produziert und errichtet mit ca. 385 Mitarbeitern rund 240 Ein- und Mehrfamilienhäuser pro Jahr. 2013 wurden 60,2 Mio. Euro Umsatz erzielt.[1]

Geschichte

1881 wurde das Unternehmen als Zimmerei von Josef Weiss gegründet. 1963 entwickelte es zusammen mit dem Unternehmen Fezer die erste Abbundanlage. 1988 wurde Hans Volker Noller zum Geschäftsführer ernannt, 1993 übergab Karl Weiss das Unternehmen an seine Tochter Christel und seinen Schwiegersohn Hans Volker Noller.[2] Im selben Jahr erfolgte die Gründung der Weiss GmbH Holzhausbau und Haustechnik. Seit Beginn wächst Fertighaus Weiss stetig und baut mittlerweile 250 Ein- und Mehrfamilienhäuser.[3]

Standorte

Der Hauptsitz der Fertighaus Weiss GmbH befindet sich in Oberrot, Landkreis Schwäbisch Hall. Im benachbarten Hohenhardtsweiler befindet sich das werkseigene Musterhauszentrum. Weitere Musterhäuser befinden sich in den großen deutschen und schweizerischen Ausstellungszentren.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 Heiko Fritze: "Niedrige Zinsen beflügeln Weiss-Gruppe." In: "Heilbronner Stimme". 13. Oktober 2014
  2. Alexander Bögelein: Auch im Erfolg bodenständig, Südwestpresse vom 31. Juli 2010, S. 13
  3. Nora Stöhr: Der Tradition des Holzbaus treu geblieben, Stuttgarter Zeitung 8. Dezember 2014

Kategorien: Fertighaushersteller | Gegründet 1881 | Bauunternehmen (Deutschland) | Unternehmen (Landkreis Schwäbisch Hall) | Oberrot | Produzierendes Unternehmen (Baden-Württemberg)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Fertighaus Weiss (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.