Fernando-de-Noronha-Ratte - LinkFang.de





Fernando-de-Noronha-Ratte


Fernando-de-Noronha-Ratte

Systematik
Familie: Wühler (Cricetidae)
Unterfamilie: Sigmodontinae
Oryzomyalia
Tribus: Oryzomyini
Gattung: Noronhomys
Art: Fernando-de-Noronha-Ratte
Wissenschaftlicher Name der Gattung
Noronhomys
Carleton & Olson, 1999
Wissenschaftlicher Name der Art
Noronhomys vespuccii
Carleton & Olson, 1999

Die Fernando-de-Noronha-Ratte (Noronhomys vespuccii) ist eine ausgestorbene Nagetierart aus der Gruppe der Neuweltmäuse.

Diese Nagetiere waren rattenähnliche Tiere, die nur auf der Insel Fernando de Noronha vor der Ostküste Brasiliens lebten. In den 1970er-Jahren wurden Fossilfunde entdeckt und 1999 als Noronhomys vespuccii erstbeschrieben. Amerigo Vespucci, der 1503 auf der Insel landete, schrieb über sehr große „Ratten“, die dort vorkamen – die eigentlichen Ratten wurden aber erst von den Europäern nach Amerika und auch auf diese Insel eingeschleppt. Möglicherweise handelt es sich dabei um diese Art.

Über den Zeitpunkt und die Ursachen des Aussterbens der Fernando-de-Noronha-Ratte ist nichts Genaues bekannt.

Morphologisch ähnelt sie stark den auf dem Festland lebenden Sumpfratten (Holochilus), sie wird als deren naher Verwandter klassifiziert.

Literatur

  • Don E. Wilson, DeeAnn M. Reeder (Hrsg.): Mammal Species of the World. A taxonomic and geographic Reference. 2 Bände. 3. Auflage. Johns Hopkins University Press, Baltimore MD 2005, ISBN 0-8018-8221-4.

Weblink


Kategorien: Neuzeitlich ausgestorbenes Säugetier | Wühler

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Fernando-de-Noronha-Ratte (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.