Felsberg (Saar) - LinkFang.de





Felsberg (Saar)


Felsberg
Gemeinde Überherrn
Höhe: 217 m
Fläche: 5,11 km²
Einwohner: 1409 (31. Dez. 2010)
Bevölkerungsdichte: 276 Einwohner/km²
Eingemeindung: 1. Januar 1974
Postleitzahl: 66802
Vorwahl: 06837

Lage von Felsberg im

Felsberg ist ein Ortsteil (Gemeindebezirk) der Gemeinde Überherrn im Landkreis Saarlouis (Saarland). Der Ortsteil gliedert sich in Unterfelsberg, Oberfelsberg und Neuhof. Bis Ende 1973 war Felsberg eine eigenständige Gemeinde.

Lage

Felsberg liegt am Aufstieg von Saarlouis her auf den Saargau Richtung Metz und weiter nach Paris. Felsberg zeichnet sich durch seine landschaftlich wie topografisch eindrucksvolle Lage aus. Während Unterfelsberg die Weite des Saartales charakterisiert, gehört der obere Teil (Oberfelsberg) zu den Ausläufern des Lothringer Hügellandes. Ober- und Unterfelsberg sind durch eine sehr steil aufsteigende Straße miteinander verbunden, daher wird der Ort im mittelsaarländischem Dialekt häufig auch „Stai“ (die Steige) genannt.

Geschichte

Ab 1680 wurde die Festung Saarlouis erbaut. Dazu wurden auch Steine aus Steinbrüchen im heutigen Oberfelsberg genutzt. Die Steinmetze siedelten sich mit ihren Familien vor Ort an und gründeten dadurch den Ort Felsberg, der nach der nahegelegenen Burg Neufelsberg benannt ist. Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes datiert auf den 22. April 1704.

Im Rahmen der saarländischen Gebiets- und Verwaltungsreform wurde die bis dahin eigenständige Gemeinde Felsberg am 1. Januar 1974 der Gemeinde Überherrn zugeordnet.[1]

Sehenswürdigkeiten

Regelmäßige Veranstaltungen

Traditionell feiert Felsberg, zusammen mit den Nachbardörfern Altforweiler und Berus, am 3. Sonntag im September die Oranna-Kirmes.

Sport

Im Jahr 1970 war Felsberg Etappenort der Tour de France. Nach 233 km endete hier die im belgischen Ciney gestartete Etappe. Gewinner der Etappe war der Franzose Alain Vasseur, Vater von Cédric Vasseur.

Im Jahr 2007 wurde der SV Felsberg zum ersten Mal in seiner 60-jährigen Vereinsgeschichte Meister (Kreisliga B Saarlouis). Der SV Felsberg konnte sich in einem Entscheidungsspiel in Wadgassen gegen den Mitbewerber SF Heidstock mit 2:1 durchsetzen. 2012 steigt der SV Felsberg nach der Spielklassenstrukturreform des Saarländischen Fußballverbandes zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte in die Bezirksliga auf.

Einzelnachweise

  1. Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- u. Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen u. Reg.-Bez. vom 27.5.1970 bis 31.12.1982. Kohlhammer, Stuttgart/Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 808.

Weblinks

 Commons: Felsberg (Saar)  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Ort im Landkreis Saarlouis | Ehemalige Gemeinde (Landkreis Saarlouis) | Überherrn

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Felsberg (Saar) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.