Fahrstreifen - LinkFang.de





Fahrstreifen


Fahrbahnen, die breit genug sind, dass Fahrzeuge einander begegnen können, ohne auszuweichen, oder auf denen gar Fahrzeuge längere Strecken in derselben Richtung nebeneinander fahren können, sind in der Regel durch Fahrbahnmarkierungen in Fahrstreifen unterteilt.

Etwa seit der Jahrtausendwende wird in Deutschland bei Zweirichtungsfahrbahnen von unter 6,50 m Breite auf Einteilung in Fahrstreifen verzichtet. Teilweise wird die vorher vorhandene Mittelmarkierung aufwändig weggefräst.

Aus historischer Gewohnheit, aber nach heutiger Terminologie ungenau, werden Fahrstreifen selbst in amtlichen Texten nicht selten als (Fahr-) Spuren bezeichnet, vgl. „Überholspur“, „Busspur“, „Standspur“.

Korrekterweise ist eine Spur jedoch der Weg eines einzelnen Rades oder mehrerer an einem Fahrzeug hintereinander befestigter Räder. Vier- und mehrädrige Fahrzeuge sind also in der Regel zweispurige Fahrzeuge. Fahrräder und Motorräder sind einspurige Fahrzeuge. Dreirädrige Fahrzeuge sind bei symmetrischer Anordnung der Räder dreispurig, können aber auch zweispurig sein, etwa als Motorradgespann.

Quellen


Kategorien: Straßenquerschnitt

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Fahrstreifen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.