Fadhil al-Azzawi - LinkFang.de





Fadhil al-Azzawi


Fadhil al-Azzawi, arabisch فاضل العزاوي (* 1940 in Kirkuk) ist ein irakischer Schriftsteller, der seit den 1970er-Jahren in Deutschland lebt.

Leben und Werk

al-Azzawi stammt aus einer sunnitischen Familie. Im Alter von 18 Jahren trat er in die Kommunistische Partei ein, die er nach vier Jahren wieder verließ. An der Universität Bagdad studierte er Englische Literatur. 1977 wanderte er in die DDR nach Leipzig aus und arbeitete seitdem als Auslandskorrespondent für arabische Medien. In Leipzig promovierte er in Journalistik. Er lebt heute mit seiner Frau in Berlin-Lichtenberg. Laut der Berliner Morgenpost ist er „einer der bedeutendsten auf Arabisch schreibenden Gegenwartsautoren“.

al-Azzawi übersetzte Robert Musils Roman Der Mann ohne Eigenschaften ins Arabische.

Zu Der letzte der Engel (1992, dt. 2014) schreibt Ines Wilke in der Süddeutschen Zeitung: „Das diabolische Gelächter, das durch seinen Roman Der Letzte der Engel schallt, ist eine scharf geschliffene Waffe.“[1]

Werke (Auswahl)

  • آخر الملائكة . 1992
  • Auf einem magischen Fest : Gedichte. Aus dem Arabischen. Verl. Das Arab. Buch, Berlin 1998, ISBN 3-86093-185-7.

Rezensionen

  • Ines Wilke: „Die Zeit begräbt die Wahrheit nicht“, in Süddeutsche Zeitung, 6. November 2014, S. 14.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Ines Wilke: „Die Zeit begräbt die Wahrheit nicht“, in Süddeutsche Zeitung, 6. November 2014, S. 14.


Kategorien: Literatur (Arabisch) | Geboren 1940 | Iraker | Mann | Autor | Emigrant

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Fadhil al-Azzawi (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.