Fürstentum Jaroslawl - LinkFang.de





Fürstentum Jaroslawl


Das Fürstentum Jaroslawl (russisch Ярославское княжество) war ein russisches Fürstentum, das von 1218 bis 1463 existierte. Sein Territorium umfasste Landstriche am Oberlauf der Wolga rund um die Stadt Jaroslawl einschließlich der selbigen sowie zusätzlich einige nordrussische Gebiete am Unterlauf der Scheksna.

Das Fürstentum Jaroslawl bildete sich 1218 durch Aufspaltung des Fürstentums Rostow, die aus der Teilung des Erbes des kurz zuvor verstorbenen Rostower und Wladimirer Fürsten Konstantin Wsewolodowitsch unter seinen Söhnen resultierte. Hierbei erhielt der zweite Sohn Wsewolod das Jaroslawler Land in seinen Besitz und regierte es seitdem als Fürstentum, das dem Wladimirer Großfürstentum untergeordnet war.

Im 13. Jahrhundert war das Fürstentum mehrmals Angriffsziel der Goldenen Horde, so im Jahr 1257, als eine verlorene Schlacht in Jaroslawl die meisten Stadtbewohner einschließlich des Fürsten Konstantin das Leben kostete. Seit 1261 wurde Jaroslawl von einer neuen Fürstendynastie geführt, die vom Smolensker Fürsten Fjodor Rostislawitsch (regierte in Jaroslawl 1261–99) abstammte.

Ab dem ersten Drittel des 15. Jahrhunderts gingen immer mehr Teile des Jaroslawler Fürstentums im Zuge der Feudalkriege an das Großfürstentum Moskau. Unter seinem letzten Herrscher Alexander Fjodorowitsch (1434–63) verlor das Fürstentum endgültig seine politische Selbständigkeit und ging 1463 de facto vollständig im Großfürstentum Moskau auf. Nominell bestand das Jaroslawler Fürstentum allerdings noch bis zum Tod Alexander Fjodorowitschs im Jahre 1471.

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Fürstentum Jaroslawl (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.