Expander (Audio) - LinkFang.de





Expander (Audio)


Expander gehören zur Gruppe der Dynamikprozessoren.

Sie sind Regelverstärker, die eine Toninformation, die am Anfang einer Übertragungsstrecke in ihrer Dynamik komprimiert wurde, wieder entsprechend dehnen, um die Echtheit des akustischen Geschehens zu erhalten.

Der Expander senkt kleine Amplituden (Pegel) ab, lässt aber größere unbeeinflusst (Downward-Expander). Ein Upward-Expander hebt größere Pegel an, lässt aber kleinere unbeeinflusst (z. B. Urei LA22). Expander werden zur Unterdrückung von Störgeräuschen und zur Klanggestaltung verwendet. Einstellbar ist ein Schwellwert (Threshold), unterhalb/oberhalb dessen die Absenkung/Anhebung wirksam sein soll, und das Maß der Absenkung/Anhebung (Ratio). Um Rauschen zu vermeiden, werden Expander in der Regel gemeinsam mit Gates eingesetzt.

Als Expander werden in der Musik auch Soundmodule – elektronische Klangerzeuger ohne spielbare Schnittstelle oder Sequenzer – bezeichnet, weil sie dazu dienen, den Vorrat an spielbaren Klängen zu erweitern. Sie werden meistens per MIDI angesteuert. Derartige Expander können auch vollwertige Synthesizer sein, die sich von diesen nur durch die wesentlich kompaktere Bauform und die fehlende Klaviatur unterscheiden.

Literatur

  • Roland Enders: Das Homerecording Handbuch. 3. Auflage. Carstensen Verlag, München 2003, ISBN 3-910098-25-8.
  • Hubert Henle: Das Tonstudio Handbuch. 5. Auflage. GC Carstensen Verlag, München 2001, ISBN 3-910098-19-3.

Weblinks


Kategorien: Musikalisches Effektgerät | Tonbearbeitung | Elektronische Schaltung

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Expander (Audio) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.