Eutyches - LinkFang.de





Eutyches


Eutyches (* um 378 in Konstantinopel; † nach 454) war ein byzantinischer Presbyter und der Begründer des Monophysitismus.

In einem betonten Anti-Nestorianismus griff Eutyches die Formel von der „einen Physis des fleischgewordenen Logos“ wieder auf. Er sagte, dass die Menschheit Christi von der Gottheit aufgesogen worden sei wie ein Honigtropfen im Meer. Nach ihm ist der Eutychianische Streit (444 bis 451) benannt.

Eutyches wurde 448 von einer Synode in Konstantinopel unter Vorsitz des Erzbischofs Flavianus von Konstantinopel als Irrlehrer verurteilt und exkommuniziert, jedoch beim Konzil von Ephesus im Jahr 449, der „Räubersynode“, auf Betreiben des Patriarchen Dioskoros I. von Alexandria rehabilitiert. Das Konzil von Chalkedon von 451, das den Monophysitismus verwarf, verurteilte Eutyches erneut.

Als Monophysiten werden Anhänger der Lehre bezeichnet, wonach in Christus nicht zwei Naturen, nämlich eine göttliche und eine menschliche, verbunden seien, sondern es nur eine Natur gebe, wobei die menschliche von der göttlichen gleichsam aufgesogen worden sei.

Literatur


Kategorien: Byzantinischer Theologe | Christlicher Theologe (5. Jahrhundert) | Gestorben im 5. Jahrhundert | Geboren im 4. Jahrhundert | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Eutyches (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.