Euthymios von Tarnowo - LinkFang.de





Euthymios von Tarnowo


Euthymios von Tarnowo (bulgarisch Свети Евтимий Търновски, engl. Transkription: Sveti Evtimiy Tarnovski; * ca. 1320–1330 in Tarnowo; † ca. 1402–1404) war von 1375 bis 1393 Patriarch der Bulgarisch-Orthodoxen Kirche. Er war ein Vertreter des Hesychasmus.

Frühere Jahre

Euthymios wurde um 1320–1330 in Tarnowo geboren. Er stammte aus der vornehmliche Familie Camblakowci. Schon recht früh trat er als Mönch im Kloster ein. Er lernte zuerst in den zahlreichen Klöster um Tarnowo.

Belagerung von Tarnowo 1393

Im Frühling 1393 führte er, in Abwesenheit des bulgarischen Zaren Iwan Schischman, den Widerstand der damaligen bulgarischen Hauptstadt Weliko Tarnowo gegen den Türkenführer Celebi, Sohn des Sultans Bayezid I.

Nach dem Fall der Stadt wurden von den Osmanen 110 Honoratioren enthauptet, jedoch blieb dieses Schicksal Euthymios erspart. Er wurde nach Makedonien verbannt, möglicherweise ins Kloster Batschkowo [1]. Hier starb er ca. 1402–1404. Mit seinem Tod verlor die bulgarische Kirche ihre Autonomie und wurde dem Patriarchat in Konstantinopel unterstellt. Euthymios wurde später von der bulgarisch-orthodoxen Kirche zum Heiligen erklärt.

Im Jahre 1371 legte er den Grundstein der berühmten Schriftschule von Tarnowo.

Literatur

  • Alexios G. Savvides, Benjamin Hendrickx (Hrsg.): Encyclopaedic Prosopographical Lexicon of Byzantine History and Civilization. Vol. 2: Baanes–Eznik of Kolb. Brepols Publishers, Turnhout 2008, ISBN 978-2-503-52377-4, S. 456–457.

Einzelnachweise

  1. Gerhard Podskalsky: Theologische Literatur des Mittelalters in Bulgarien und Serbien 815-1459, München, Beck, 2000, S. 84, ISBN 3-406-45024-5

Siehe auch

Weblinks

VorgängerAmtNachfolger
Ioanikiy II.Patriarchen von Bulgarien
1375 - 1393
Kiril


Kategorien: Person (Bulgarische Geschichte) | Heiliger der Bulgarisch-Orthodoxen Kirche | Heiliger (14. Jahrhundert) | Bulgarisch-orthodoxer Bischof | Patriarch (orthodox) | Weliko Tarnowo | Gestorben im 15. Jahrhundert | Geboren im 14. Jahrhundert | Bulgare | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Euthymios von Tarnowo (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.