Etymologische Figur - LinkFang.de





Etymologische Figur


Die etymologische Figur (lat. figura etymologica) ist eine Redefigur, bei der ein Verb und ein Substantiv mit demselben Wortstamm (z. B. kämpfen und Kampf) miteinander verbunden werden: einen Kampf kämpfen.

Dieses Stilmittel kann zur Bekräftigung oder Verstärkung der Wortbedeutung dienen. Es ist ein Sonderfall des Polyptotons.

Grammatik

Das Substantiv steht im Akkusativ (hier Akkusativ des Inhalts genannt) und dient als Objekt (hier auch kognates Objekt genannt).[1]

Bei dieser Konstruktion kann auch ein intransitives Verb ein Akkusativobjekt führen. Beispiel: Zu schlafen gibt es normalerweise kein Akkusativobjekt (*er schläft ihn oder *er schläft es ist ungrammatisch), aber man kann einen ruhigen Schlaf schlafen.

Ein anderes Beispiel für den Akkusativ des Inhalts ist: einen heldenhaften Tod sterben. Jedoch handelt es sich hier nicht um eine etymologische Figur, weil die Wörter sterben und Tod etymologisch nicht verwandt sind.

Im Sinne der Etymologie geht es bei der etymologischen Figur genau genommen nicht um den Wortstamm, sondern um die gemeinsame Wortwurzel.

Beispiele

  • „einen schweren Kampf kämpfen“
  • „eine gute Tat tun“
  • „ein schönes Leben leben“
  • „gar schöne Spiele spiel ich mit dir“ (Goethe, Erlkönig)

Siehe auch

Einzelbelege

  1. Hadumod Bußmann, Lexikon der Sprachwissenschaft. 4. durchgesehene Auflage. Kröner, Stuttgart 2008, ISBN 978-3-520-45204-7

Kategorien: Rhetorischer Begriff

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Etymologische Figur (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.