Erik Robert Lindahl - LinkFang.de





Erik Robert Lindahl


Erik Robert Lindahl (* 21. November 1891 in Stockholm; † 6. Januar 1960 in Uppsala) war ein schwedischer Nationalökonom und Mitglied der „Stockholmer Schule“.

Leben

Zwischen 1942 und 1960 war er Professor an den Universitäten von Lund, Göteborg und Uppsala.

Werk

Sein Hauptwerk sind die 1939 publizierten Studien zur Geld- und Kapitaltheorie. Seine heutige Bekanntheit verdankt er aber einem früheren Aufsatz: 1919 schlug Lindahl ein Verfahren zur Finanzierung öffentlicher Güter vor, welches einer Marktlösung sehr ähnelt. Die mit Hilfe dieses Verfahrens ermittelten Preise für die einzelnen Konsumenten werden Lindahl-Preise genannt (siehe auch benefit pricing).

Veröffentlichungen (Auswahl)

  • 1919 Die Gerechtigkeit der Besteuerung
  • 1929 The Place of Capital in the Theory of Price in: Ekonomisk Tidskrift.
  • 1930 Methods of Monetary Policy
  • 1933 The Concept of Income in: Essays in Honor of Gustav Cassel.
  • 1934 A Note on the Dynamic Pricing Problem
  • 1935 The Problem of Balancing the Budget in: Ekon Tidsk.
  • 1939 Studies in the Theory of Money and Capital
  • 1942 Metodfragor inom den dynamiska teorien in: Ekon Tidsk.
  • 1943 Sweden's Monetary Policy and Tax Policy After the Warin: Ekon Tidsk.
  • 1948 Some Aspects of the Inflation Problem in: Nationalok Tidsk.
  • 1954 On Keynes's Economic System in: Economic Record.
  • 1957 Basic Concept of National Accounting in: IER.


Kategorien: Hochschullehrer (Universität Göteborg) | Gestorben 1960 | Geboren 1891 | Ökonom (20. Jahrhundert) | Schwede | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Erik Robert Lindahl (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.