Erbrecht - LinkFang.de





Erbrecht


Das Erbrecht ist als subjektives Recht das Recht (in Deutschland sogar Grundrecht nach Artikel 14 Grundgesetz), Verfügungen über das Eigentum oder andere veräußerbare Rechte zum Eintritt des eigenen Todes hin zu regeln und andererseits auch Begünstigter solcher Verfügungen zu werden (zu „erben“). Der Begriff Erbrecht bezeichnet im objektiven Sinn auch die Rechtsnormen, die sich mit dem Übergang des Vermögens einer Person (Erblasser) bei ihrem Tod auf eine oder mehrere andere Personen befassen.

Rechtslage in einzelnen Ländern

In den Vereinigten Staaten wurde 1969 zur Vereinheitlichung des US-amerikanischen Erbrechts der Uniform Probate Code (UPC) erlassen. Dieses Bundesgesetz, das 2008 zuletzt geändert wurde,[1] ist nur in wenigen Bundesstaaten vollständig umgesetzt, in anderen teilweise. Abweichungen betreffen u. a. die Anerkennung ausländischer Testamente.[2]

Literatur

  • Marius J. de Waal: Comparative Succession Law. In: Mathias Reimann, Reinhard Zimmermann (Hrsg.): Oxford Handbook of Comparative Law. Oxford University Press, Oxford 2008, ISBN 978-0-19-953545-3, S. 1071–1098.
  • Karl H. Neumayer (Hrsg.): International Encyclopedia of Comparative Law. Volume V. Succession. Mohr Siebeck, Tübingen 2007.
  • Murad Ferid u. a. (Hrsg.): Internationales Erbrecht. 88. Auflage. Loseblattkommentar in mehreren Bänden. C.H. Beck, München 2013, ISBN 978-3-406-37932-1.
  • Gunter Wesener: Succession: Medieval and Post-Medieval Roman Law. In: Stanley N. Katz (Hrsg.): The Oxford International Encyclopedia of Legal History. Band 5. New York 2009, S. 384–396.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 2008 Amendments to Uniform Probate Code. Abgerufen am 9. Juni 2013 (PDF; 450 kB, english).
  2. Jan-Hendrik Frank: Erbrecht USA – wird ein deutsches Testament in den USA anerkannt? Abgerufen am 9. Juni 2013.
Beachten Sie unsere <a href="/wiki/Rechtshinweise">Rechtshinweise</a>

Kategorien: Erbrecht

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Erbrecht (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.