Epson PX-8 - LinkFang.de





Epson PX-8


Epson PX-8

Hersteller Epson
Verkaufsstart 1984
Technische Daten
Prozessor Toshiba TMPZ84C00P-3 (CMOS Z80), 2,45 MHz, Hitachi 6301 I/O-Prozessor
Arbeitsspeicher 64kB
Bildschirm
Aktuelles Betriebssystem CP/M 2.2
Konnektivität

Anschlüsse

RS-232, proprietärer serieller Bus

Der Epson PX-8 war ein Laptop-Computer der Firma Epson, der im Jahre 1984 auf den Markt kam. Der Rechner war mit einem kleinen LCD ausgestattet, der in acht Zeilen jeweils 80 Zeichen darstellen konnte. Das Betriebssystem des Epson war das damals noch weitläufig verbreitete CP/M (in der Version 2.2). Daneben bot der Rechner im ROM die Programmiersprache BASIC an.

Der Rechner wurde als portabler Business-Computer verkauft, der mit seinen auf jeweils einem ROM abgespeicherten Programmen, wie Textverarbeitung (WordStar), Tabellenkalkulation (Portable Calc) und Terminverwaltung (Portable Scheduler) Geschäftsleuten ein entsprechendes Arbeitsgerät bot.

Technische Eigenschaften

  • Processor: Toshiba TMPZ84C00P-3 (CMOS Z80), 2,45 MHz, Hitachi 6303 I/O-Prozessor (Motorola 6800-Familie)
  • RAM: 64kB
  • ROM: 32kB
  • Speicher: eingebaute Mikrocassette, optionales externes 3,5"-Floppy-Laufwerk
  • Video: LCD, 480 × 64 Pixel
  • Schnittstellen: RS-232, proprietärer serieller Bus

Weblinks

 Commons: Epson PX-8  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Tragbarer Computer

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Epson PX-8 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.