Enterprise (Schiff, 1705) - LinkFang.de





Enterprise (Schiff, 1705)


Enterprise

Schiffsdaten
Flagge Frankreich Frankreich
Großbritannien Großbritannien
andere Schiffsnamen
  • L’Entreprise
Schiffstyp Fregatte sechsten Ranges
Stapellauf 1705
Indienststellung 1705
Verbleib Am 2. Oktober 1707 gesunken
Schiffsmaße und Besatzung
Länge
33,5 m (Lüa)
Breite 8,5 m
Tiefgang max. 4,6 m
Verdrängung 320 t
 
Besatzung 115 Mann
Takelung und Rigg
Takelung Vollschiff
Anzahl Masten 3
Bewaffnung
  • 24 Kanonen

Die Enterprise war eine Fregatte der englischen Royal Navy. Sie war das erste Schiff, das den Namen Enterprise trug. Das von 1705 bis 1707 in Dienst befindliche Segelschiff galt mit 24 Kanonen in der damaligen Rangeinteilung der Kriegsschiffe als Schiff des sechsten und untersten Ranges. Bis zu seiner Erbeutung durch die britische Tryton im Mai 1705 war es unter dem Namen L’Entreprise im Dienste der französischen Marine und hatte sein Einsatzgebiet vermutlich im Mittelmeer.

Unter dem Kommando von J. Paul wurde das Schiff in die Werften von Livorno in Italien überführt. Zwei Jahre später, am 19. Mai 1707, verließ die Enterprise unter dem Kommando von W. Davenport die Werft von Livorno. Am 12. Oktober 1707 ging sie bei Thornton unter.

Literatur

  • David Lyon: The Sailing Navy List. All the Ships of the Royal Navy. Built, purchased and captured, 1688–1860. Conway Maritime Press, London 1993, ISBN 0-85177-617-5, S. 192.

Weblinks


Kategorien: Militärschiff (Königreich England) | Fregatte (Frankreich) | Fregatte (Vereinigtes Königreich) | Dreimaster | Schiffskatastrophe

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Enterprise (Schiff, 1705) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.