Empresas Polar - LinkFang.de





Empresas Polar


Empresas Polar ist ein Lebensmittelkonzern aus Venezuela. Es ist das zweitgrößte Unternehmen und die größte private Firma des Landes.

Die Firma wurde im Jahr 1941 gegründet. Im Jahr 2009 arbeiteten etwa 30000 Menschen direkt für Polar.[1] Die Regierung Hugo Chávez und Nicolás Maduro ist oft in Konflikt mit dem Unternehmen und selbst mit ihren Arbeitern geraten.[2] Chávez hatte mehrmals gedroht, die Firma zu enteignen. Ihre Arbeiter verdienen aber in der Regel beträchtlich besser als die durchschnittlichen Venezolaner und haben sich immer dagegen widersetzt.[3] Im April 2016 musste Polar die Bierproduktion wegen fehlender Gerste zeitweise einstellen.[4] Die Regierung habe ihr dafür nicht die notwendige Importgenehmigung gegeben. Präsident Maduro warf Polar dagegen vor, sich am angeblichen Wirtschaftskrieg der Privatwirtschaft gegen die sozialistische Regierung zu beteiligen.[5] Anfang Juni konnte die Produktion dank eines 35-Millionen-Dollar-Darlehens der spanischen Bank BBVA wieder aufgenommen werden.[6]

Die drei wichtigsten Firmen sind:

  • Brauerei Polar
  • Alimentos Polar
  • Pepsi Polar

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 75 Percent Market Share for Beer, 90 Percent Market Share for Malt Beverages
  2. Klassenkampf ums Bier (Zeit)
  3. Deutsche Welle über den Streit mit Polar
  4. Größte Brauerei Venezuelas stellt Produktion ein . In: Faz.net, 22. April 2016
  5. Polar, la mayor cervecera de Venezuela, detiene su producción por falta de cebada . In: BBC Mundo, 29. April 2016 (spanisch)
  6. Venezuelas größter Bierbrauer kann wieder produzieren , Schwäbische Zeitung vom 2. Juni 2016

Kategorien: Genossenschaft | Unternehmen (Venezuela) | Lebensmittelhersteller

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Empresas Polar (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.