Emil Constantinescu - LinkFang.de





Emil Constantinescu


Emil Constantinescu (* 19. November 1939 in Tighina, heute Moldawien) ist ein rumänischer Politiker und war von 1996 bis 2000 Staatspräsident des Landes.

Von 1956 bis 1960 besuchte er die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Bukarest und schloss als Jurist ab. Von 1961 bis 1966 besuchte er dann die Geologisch-Geographische Fakultät und erlangte zusätzlich einen Abschluss in Geologie.

Im Februar 1996 gewann das Wahlbündnis der Demokratischen Konvention in den meisten Städten des Landes – inklusive der Hauptstadt Bukarest – die Kommunalwahl. Bei der folgenden Parlamentswahl am 3. November 1996 ging seine Partei, die PNȚ-CD (Teil der Demokratischen Konvention „CDR“), als Wahlsieger hervor. Am 17. November 1996 gewann er in einer Direktwahl und wurde Staatspräsident. Das Amt hatte er bis Dezember 2000 inne. Er verzichtete auf eine Kandidatur für ein zweites Mandat und wurde von seinem Vorgänger Ion Iliescu abgelöst.

Emil Constantinescu ist mit Nadia Ileana verheiratet und hat zwei Kinder.

Auszeichnungen

Einzelnachweise

  1. Aufstellung aller durch den Bundespräsidenten verliehenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ab 1952 (PDF-Datei; 6,59 MB)


Kategorien: Präsident (Rumänien) | Träger des Finnischen Ordens der Weißen Rose (Großkreuz mit Ordenskette) | Träger des Sankt-Olav-Ordens (Großkreuz) | Träger des Ordens des Infanten Dom Henrique (Collane) | Träger des Ordens des Weißen Doppelkreuzes 1. Klasse | Träger des Ordens des Fürsten Jaroslaw des Weisen (I. Klasse) | Träger des Groß-Sterns des Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich | Geboren 1939 | Knight Grand Cross des Order of St. Michael and St. George | Träger des Elefanten-Ordens | Träger des Dannebrogordens | Rumäne | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Emil Constantinescu (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.